Kaufberatung » Haushaltsgeräte & Haushaltselektronik » Säulenventilator: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Säulenventilator: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Ein-lächelndes-Mädchen-im-Wind-des-Säulembentilators

Allein bei dem Gedanken an die stickige Hitze im Sommer ruft bei vielen den Wunsch nach Abkühlung wach. Eine gute Möglichkeit dafür ist ein Säulenventilator und damit Du im nächsten Sommer einen kühlen Kopf behältst haben wir Dir hier alles Wichtige zu Säulenventilatoren zusammengefasst und für Dich verschiedene Hersteller und Modelle verglichen.

Unsere Favoriten

Im Gesamtgepäck der beste Säulenventilator: Dyson AM10 Luftbefeuchter (mit Ultraviolet Cleanse- und Ultraschall-Technologie inkl. Fernbedienung, Energieeffizienter Ventilator und Luftbefeuchtungsgerät mit Raumklimakontrolle)
“Dieses hochwertige Modell nutzt die innovative air multipler Technologie und hat zudem eine Luftreinigung und Luftbefeuchtung integriert.”

Der Säulenventilator mit dem besten HEPA-Filter: U ULTTY Turmventilator
“Der Turmventilator von U ULTTY hat einen TÜV geprüften HEPA-Filter, der die Luft während der Benutzung reinigt.”

Der Säulenventilator mit den meisten Lüftung-Modi: Brandson Turmventilator
“Der Säulenventilator hat vier Lüftungsmodi und ist sicherheitsgeprüft.”

Der beste Säulenventilator mit Ionisator: Sichler Haushaltsgeräte Säulenventilator
“Der Säulenventilator hat einen zuschaltbaren Ionisator, der Deine Luft reinigt.”

Der beste Säulenventilator für Dein Smart Home: Sichler Haushaltsgeräte Turmventilator 3in1
“Dieses Gerät verbindet den klassischen Ventilator mit einem Luftreiniger, Luftbefeuchter und Luftkühler.”

Der Säulenventilator mit dem besten Preis Leistungsverhältnis: Honeywell HYF260E4
“Dieses Gerät hat neben einer soliden Grundausstattung eine automatische Dimmung des Displays für einen ungestörten Schlaf.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Ventilatoren sorgen für Luftzirkulation, kühlen die Luft in den meisten Fällen aber nicht ab
  • Es gibt verschiedenste Zusatzfunktionen, wie Luftbefeuchtung, Luftreinigung oder eine integrierte Heizung
  • Säulenventilatoren können tagsüber und auch nachts genutzt werden
  • Säulenventilatoren verbuchen in der Regel deutlich weniger Strom als Klimaanlagen

Die besten Säulenventilatoren: Favoriten der Redaktion

Wir haben Dir hier zu jeder Zusatzfunktion den besten Säulenventilator herausgesucht.

Im Gesamtgepäck der beste Säulenventilator

Dyson AM10 Luftbefeuchter (mit Ultraviolet Cleanse- und Ultraschall-Technologie inkl. Fernbedienung, Energieeffizienter Ventilator und Luftbefeuchtungsgerät mit Raumklimakontrolle)
  • Cleanse UV-Technologie 99,9% der Bakterien getötet werden, bevor sie Befeuchtung
  • Doppelte Funktion: Luftbefeuchter und Lüfter
  • Air Multiplier Technologie: Starker Luftstrom für eine gleichmäßige Verbreitung im gesamten Raum
  • Programmierbar: Möglichkeit der die Programmierung Abschaltung des Gerätes auf einem kurzer Zeit von 15 min bei 9H
  • Magnetische Fernbedienung um sich zur Aufbewahrung oberhalb des Gerätes: 10 Anpassung der Luftstrom zur Verfügung stehen.

Was uns gefällt:

  • Ultraviolet Cleanse und Ultraschalltechnologie reinigen die Luft
  • Der Säulenventilator ist sehr energieeffizient
  • Die Fernbedienung ist magnetisch
  • Der Säulenventilator ist zudem ein Luftbefeuchtungsgeräte
  • Der Säulenventilator hat eine integrierte Raumklimakontrolle und reagiert automatisch darauf
  • Es eine innovative Technologie integriert, die Air multiplier Technologie
  • Die Abschaltung des Ventilators ist programmierbar
  • Das Gerät ist sehr leise
  • Für den Winter ist eine Warmnebel Funktion eingebaut
Was uns nicht gefällt:

  • Es ist eine wöchentliche Reinigung nötig

Redaktionelle Einschätzung

Das Dyson AM10 ist ein Ventilator mit integrierter Luftbefeuchtung. Dyson ist dafür bekannt sehr hochwertige und innovative Produkte zu entwickeln, so wurde auch bei diesem Ventilator die innovative air multiplier Technologie verwendet. Der Körper des Gerätes ist oval geformt mit einem Loch in der Mitte. Es werden keine Rotorblätter verwendet, stattdessen ist das zylinderförmige Gehäuse wie ein Tragflügel vom Flugzeug geformt.

So wird die Luft durch einen Spalt angezogen und beschleunigt und die Schräge gibt dem Strom dann die Richtung vor bevor die Luft wieder ausströmt. Während des Prozesses wird weitere Luft aus der Umgebung angezogen. Da hier die Bewegung der Rotorblätter wegfällt, ist der Ventilator zum einen deutlich leiser und der Luftstrom wird ebenso sehr viel gleichmäßiger verteilt. Dyson hat auch sehr nützliche Zusatzfunktionen in das Gerät integriert.

So hast Du die Möglichkeit das Ausschalten des Gerätes zwischen 15 Minuten und 9 Stunden vorher zu programmieren. Die Stärke des Luftstroms kannst Du auf zehn Stufen variieren und die Fernbedienung wurde magnetisiert, dass sie Dir überall hin folgen kann. Das Gerät hat zudem eine Raumklimakontrolle, damit wird die Luftfeuchtigkeit und die Lufttemperatur gemessen. Da das Gerät auch ein Luftbefeuchtung Funktion besitzt, wird diese so lange eingeschaltet bis die optimalen Bedingungen bestehen.

Auch wir die Ultraviolet Cleanse und Ultraschalltechnologie verwendet, um das Wasser vor dem Sprühen von 99 % der Bakterien zu reinigen. Dafür werden ultraviolette Strahlen und Ultraschall genutzt. Ist Dir zudem im Winter einmal kalt, kann Dich dieses Modell auch mit einem Warmnebel beglücken. Generell hat das Gerät eine Füllmenge von 3 Liter und das hält ungefähr 10 Stunden.

Maximal kann das Modell also 300 ml pro Stunde produzieren. Es sind die Materialien Metall und Kunststoff verwendet worden, das Modell ist energieeffizient gebaut und benutzt Du das Gerät täglich steht zudem eine wöchentliche Reinigung an.
Insgesamt ist Dyson ein durchdachter, innovativer und hochwertiger Säulenventilator mit Luftreinigung und Luftbefeuchtung gelungen. Das hat natürlich seinen Preis, er ist somit für Leute geeignet, denen ein Ventilator soviel Geld wert ist.

Der Säulenventilator mit dem besten HEPA Filter

U ULTTY Turmventilatoren, Ventilator Luftreiniger mit Luftfilter, keine Ventilatorrad, Leise mit Fernbedienung, 90° Oszillation, 9 Einstellstufen Windgeschwindigkeit, 8 Stunden Timer, Weiß
  • Turmventilatoren mit Luftreiniger: Der U ULTTY Turmventilator mit Luftreiniger reduzieret Schadstoffe und schädliche Gase. Das vollständig versiegelte 360°-Filtersystem entfernt Gase und Partikel. Von TÜV getestete HEPA-Filter können 99,95 % aller Schadstoffpartikel bis zu einer Größe von nur 0,1 Mikrometer erfassen. Danach verteilte er die gereinigte Luft mit der Air Multiplier Technologie im ganzen Raum.
  • 9 Einstellungen von Windgeschwindigkeit: Dieser Ventilatoren verfügt über 9 Geschwindigkeitseinstellungen. Sie können die Windgeschwindigkeit nach Ihren eigenen Bedürfnissen einstellen. Mit der Luftmultiplikator Technologie werden über 290 Liter Luft pro Sekunde in Form eines gleichmäßigen und dennoch starken Luftstroms abgegeben - so zirkuliert die gereinigte Luft im gesamten Raum.
  • 1-8 Stunden Timer: Der U ULTTY Ventilatoren können so programmiert werden, dass sie sich nach festgelegten Intervallen von 1 bis 8 Stunden abschalten. Sie können die Ausschaltzeit vor dem Schlafengehen einstellen und dann bequem schlafen.
  • Drehbewegung bis zu 350°: Der Drehwinkel ist von 45° bis 350° einstellbar. So kann die gereinigte Luft im ganzen Raum verteilt werden. Sie können auch 15° nach oben und unten einstellen. In mehreren Einstellmodi können Sie einen korrekten Winkel auswählen.
  • Was Sie erhalten: 1 x Turmventilator mit H13 HEPA Luftfilter, 1 x Fernbedienung (ohne Batterie CR2025), 1 x Benutzerhandbuch

Was uns gefällt:

  • Der integrierte HEPA Filter, der Schadstoffe und schädliche Gase in der Luft reduziert, ist TÜV geprüft
  • Air Multiplier Technologie
  • 9 Einstellungen von der Stärke des Luftstroms
  • Es ist eine Zeitschaltuhr integriert
  • Es ist ein sehr leiser Ventilator
  • Die Oszillation ist bis zu 350 Grad möglich
Was uns nicht gefällt:

  • Es ist nur ein 35 Watt starker Motor integriert

Redaktionelle Einschätzung

Der Hersteller U Uttly stellt lüfterlose Ventilatoren und Vakuumiergeräte mit teilweise einzigartigen und selbst entwickelten Luft Vervielfachung Techniken her. Ihre Ansprüche sind Innovation, Qualität, Ehrlichkeit und die Wertschätzung der Meinung des Kunden. Mit ihrem Turmventilator bringen sie ein Produkt auf den Markt, dass ebenso wie das Dyson Modell auf der Air Multiplier Technologie basiert.

Zur Luftreinigung nutzt es einen TÜV-geprüften HEPA-Filter, der 99 % der Schadstoffpartikel aus der Luft abfängt bevor es versprüht wird. Das Modell hat neuen Level der Windgeschwindigkeit, sodass Du auch nachts noch ein bisschen kühlen Luft abbekommen kannst. Damit er aber nicht die ganze Nacht in Bewegung ist, gibt es einen integrierten Timer, den Du zwischen einer und acht Stunden stellen kannst. Das Gerät wird von den Kunden als sehr leise empfunden, es stört Dich also beim Arbeiten oder schlafen nicht.

Schauen wir uns nun einmal die technische Seite an. Es ist ein 35 Watt starker Motor integriert und bezieht seinen Strom über ein Kabel, er muss also ständig in Begleitung einer Steckdose sein. Der Drehwinkel ist einstellbar von 45 Grad bis 350. Und die Neigung lässt sich zwischen 30 Grad variieren. Der Turmventilator von Ultty ist ein Luft reinigendes, qualitativ hochwertiges Produkt.

Der Säulenventilator mit den meisten Lüftung-Modi

Sale
Brandson - Turmventilator mit Fernbedienung 108 cm - Ventilator 10 Grad neigbar - Standventilator - mobiler Lüfter - Oszillation - 3 Geschwindigkeiten 4 Lüftungs-Modi - GS - Modell 2021 - Stahlsilber
  • Der große Towerventilator bläst die Sommerhitze hinfort! Mit seinem leistungsstarken 45 W Motor sorgt er für einen erfrischend kühlen Luftstrom, der Sie im Hochsommer befreit aufatmen lässt. Dank der 108 cm hohen Konstruktion verteilt der Ventilator die Luft vertikal über einen großen Bereich und ist sogar um 10° nach oben schwenkbar. Auch horizontal sorgt er mit seiner 65° Oszillation für frische Luft und Entspannung. GS - Geprüfte Sicherheit. | 303803
  • Am großen LED-Display steuern Sie alle Funktionen: die 3 Geschwindigkeitsstufen (LOW, MEDIUM, HIGH), 4 Belüftungs-Modi (Normal, Natural, Sleep, Kind), einen TIMER mit Abschaltung von 1-12 Stunden und die Oszillation. Auch die Raumtemperatur wird Ihnen hier angezeigt.
  • 4 Betriebsmodi (Normal, Natural, Sleep, Kind): Im „Sleep-Modus“ senkt der Ventilator die Geschwindigkeit stufenweise herab und stellt sich dann aus. Ähnlich der Kindmodus: Hier startet das Gerät in Stufe 3, geht alle 15 Minuten eine Stufe niedriger, läuft auf Stufe 1 weiter und schaltet sich nach 3 Stunden ab. Der „Naturalmodus“ erfrischt mit wiederkehrenden Brisen.
  • Extra-Komfort durch die beiliegende IR-Fernbedienung: Steuern Sie alle wichtigen Bedienfunktionen bequem aus der Entfernung. Eine Aussparung im Ventilator nimmt die Fernbedienung passgenau auf. | Mit nur 40 dBA bei Level 1, 46 dBA bei Level 2 und 52 dBA bei Level 3 ist der Brandson Turmventilator angenehm leise.
  • Für die Gesundheit: stehende Raumluft vermeiden, Aerosolwolken wegblasen. Der Ventilator kann Ihnen helfen, die Raumluft durchzuwirbeln und verbrauchte Luft aus Ihrem Aufenthaltsbereich wegzupusten. So vermeiden Sie Aerosolwolken, dieses Gemisch aus kleinsten Schwebeteilchen inkl. Viren, das sich lange in unbewegter Luft hält. Besonders empfehlenswert ist ein großvolumiger Luftaustausch bei geöffneten Fenstern und Türen.

Was uns gefällt:

  • Der Säulenventilator ist über eine Fernbedienung steuerbar
  • Der Säulenventilator ist geprüft sicher
  • Der Säulenventilator zeigt Dir die Raumtemperatur
  • Es gibt 4 Lüftungs-Modi
  • Er ist über eine Fernbedienung steuerbar
Was uns nicht gefällt:

  • Manche kritisieren die Lautstärker des Weckers

Redaktionelle Einschätzung

Der Säulenventilator von Brandson ist empfehlenswert für einen Haushalt mit Kindern oder Tieren, denn das Modell geprüft sicher. Mit der Fernbedienung hast Du alle Einstellungen auf einen Blick und Du kannst sie an Ort und Stelle ändern. Das Gerät selbst ist in der Wohnung flexibel einsetzbar, denn es wird von einer Batterie betrieben, ist also nicht an einen Ort mit Steckdose gebunden.

Das LED-Display zeigt Dir auch am Gerät selbst den eingestellten Lüftungsmodus. Steht da normal wird, die zuvor ausgewählte Luftgeschwindigkeit beibehalten, im „Nacht Modus“ nimmt der Luftstrom stufenweise ab und stellt sich dann komplett ein. Der Kindermodus ist ähnlich, er beginnt auf Stufe drei steigt dann stufenweise ab bis er sich nach drei Stunden ausschaltet. Der „Natural Modus“ wird Dich hingegen mit einer immer wiederkehrenden Frische beglücken, er wechselt also zwischen den Level hin und her um einen natürlichen Luftstrom zu simulieren.

Neben den verschiedenen Modi kannst Du dem Display auch die Raumtemperatur und den eingestellten Timer entnehmen. Hier kannst Du zwischen 1 und 12 Stunden wählen, danach schaltet sich das Gerät aus. Das Gerät selbst ist mit einem 45 Watt Motor ausgestattet, was man Kunden zu Folge auch hört. Das Gerät ist also nicht die geräuschärmste Variante.

Der beste Säulenventilator mit Ionisator

Sichler Haushaltsgeräte Säulenventilator: 3-stufiger Design-Turmventilator mit Ionisator, 75°-Oszillation, 50 W (Turmventilator mit Fernbedienung)
  • Für Räume bis ca. 20 m² geeignet • 3 Geschwindigkeits-Stufen • Zuschaltbarer Ionisator gegen Gerüche • Ausschalt-Timer für bis zu 23 Stunden Laufzeit
  • Für Räume bis ca. 20 m² geeignet • Zuschaltbarer Ionisator: bekämpft Gerüche, Bakterien, Pilze und Keime mit negativ geladenen Ionen • Bedienung direkt am Ventilator oder per Fernbedienung • Serviceverhältnis: 0,24 (m³/Min.)/W • Leistungsaufnahme: 50 Watt • Sicherer Stand durch großflächigen Standfuß: Ø 32 cm
  • Zuschaltbare Oszillation: schwenkt horizontal um 75° • Ausschalt-Timer: 1 - 23 Stunden (einstellbar in 1-Stunden-Schritten) • 5 Tasten zum Ein-/Ausschalten, für Geschwindigkeit, Timer, Oszillation und Ionisierer-Funktion • Ventilator-Schallleistungspegel 57,92 dB(A) • Leistungsaufnahme im Stand-by-Modus: 0,16 Watt • Stromversorgung Ventilator: 230 Volt (Euro-Stecker), Fernbedienung: 2 Batterien Typ AAA / Micro (bitte dazu bestellen)
  • Geschwindigkeit in 3 Stufen regelbar • LCD-Display: zeigt Raumtemperatur, Modus und Laufzeit • Maximaler Volumenstrom: 11,02 m³/Min. • Maximale Luftgeschwindigkeit 6,58 m/s • Robustes Gehäuse mit Schutzgitter • Maße (Ø x H): 32 x 109 cm, Gewicht: ca. 4,2 kg
  • Turm-Ventilator VT-375 inklusive 2-teiligem Standfuß, Fernbedienung und deutscher Anleitung. Ventilator mit Luftreinigung - Außerdem relevant oder passend zu: Klimageräte und Ventilatoren, Luftkühler Säule, Klimagerät, Lüftung, Lüfter, leise, Klima, Ozon, Luft

Was uns gefällt:

  • Der Ventilator ist für Räume bis ca. 20 m² geeignet
  • Es gibt einen zuschaltbaren Ionisator
  • Ausschalt Timer für 1- 23 Stunden Laufzeit
  • Der Motor ist 50 Watt stark
  • Der Ventilator besitzt ein robustes Gehäuse mit Schutzgitter
Was uns nicht gefällt:

  • Es gibt eine zuschaltbare Oszillation um 75°

Redaktionelle Einschätzung

Sichler Haushaltgeräte entwickeln intelligente Haushaltshilfen, die Dir die Hausarbeiten abnehmen oder erleichtern sollen. So findest Du hier alles vom Bügelbrett bis zum Säulenventilator. Diesen schauen wir uns hier einmal genauer an. Der Ventilator ist 109 cm hoch und hat ein robustes Gehäuse mit Schutzgitter. Der schlichte LCD-Display wird Dir die Raumtemperatur, die Laufzeit und den Modus anzeigen, das Gerät lässt sich aber auch bequem mit der Fernbedienung anweisen. Beispielsweise kannst Du zwischen drei Stärken des Luftstroms variieren und die Oszillation des Ventilators zuschalten, dadurch wird sich der Säulenventilator horizontal um 75 Grad bewegen. Auch einen Ausschalt- Timer kannst Du einstellen. Sichler bietet Dir ein weites Spektrum von einer bis 23 Stunden.

Einer der wichtigsten Funktionen ist der integrierte Ionisator. Durch negative Ladung nimmt er den Schmutzpartikeln, Keimen, Pilzen die Ladung verklumpt sie und reinigt dadurch die Luft und entfernt so auch jeden unangenehmen Geruch.
Das Gerät von einem 50 Watt starken Motor betrieben und ist für Räume bis zu 20 Quadratmeter geeignet. Das Modell ist ein geräuscharmer Säulenventilator mit integrierter Luftreinigung und Geruchsbeseitigung.

Der beste Säulenventilator für Dein Smart Home

Sichler Haushaltsgeräte Turmluftkühler: 3in1-WLAN-Luftkühler mit App, für Siri, Alexa & Google Assistant, 60 W (Ventilator mit Kühlung)
  • 3 Modi für Wind nach Wunsch • Befeuchtet die Luft für ein angenehmes Raumklima • Oszillation für optimale Luftverteilung im Raum • Verbesserte Luftqualität dank Staubfilter • Einfache Bedienung per App
  • Turmventilator mit zuschaltbarer Luftkühlung über Wasser-Verdunstung • Oszillation zuschaltbar: Schwenkbereich von 45° • Verdunstungsvolumen: bis zu 322 ml/Std. • Staub-Filter: filtert Schmutz- und Staub-Partikel aus der Luft • Kompatibel mit Amazon Alexa und Google Assistant: Geräte per Amazon Echo, Google Home und kompatiblen Lautsprechern per Sprachbefehl steuern • Einfache Bedienung auch direkt am Gerät per 6 Touch-Tasten
  • Ideal für Räume bis 15 m² • Angenehme Kühle: senkt durch Verdunstungskälte mit feinstem Wassernebel die gefühlte Temperatur zusätzlich • Herausnehmbarer Wassertank mit 2 Liter Fassungsvermögen und Füllstands-Anzeige • WiFi-kompatibel: für WLAN-Standards IEEE 802.11b/g/n (2,4 GHz) • Auch kompatibel zu Siri von Apple: Sprachbefehle und damit verbundene Aktionen sind per iPhone und iPad konfigurierbar • Luftstrom: bis zu 808 m³/Std.
  • Je 3 Geschwindigkeitsstufen und Wind-Modi: normal sowie Schlaf und Natur (automatisch wechselnde Luftgeschwindigkeit) • LED-Display zeigt aktuelle Raum-Temperatur an • Ausschalt-Timer: 1 - 8 Stunden (in 1-Stunden-Schritten einstellbar) • Kostenlose App "ELESION" für iOS und Android: zum Steuern per Smartphone und Tablet-PC • Automatische Funktionen programmierbar, z.B. zum Schalten mehrerer Geräte gleichzeitig • Maximale Luftgeschwindigkeit: 2,73 m/Sek.
  • Turmventilator VT-560.app inklusive 2 Kühlakkus und deutscher Anleitung. Turmventilator mit Kühlung - Außerdem relevant oder passend zu: portable Klimaanlage, Mobile, Fernbedienung, Verdunstungs, Kühlgeräte, luftkuhler, Lüftkühler, Kühlakku, Kühler, Lüfter, Klima, Kühl

Was uns gefällt:

  • Kompatibel mit WI-FI, Siri, Amazon Alexa, Google Assistant, Amazon Echo, Google Home und mit manchen Lautsprechern
  • Lässt sich von kompatiblen Geräten und Assistenten per Sprachbefehl steuern
  • Der Ventilator hat einen integrierten Staubfilter
  • Bedienung auch per App oder Sprachassistenten
  • Luftkühlung bis zu 5 Grad möglich
  • Der Ventilator ist auch zur Luftbefeuchtung gut
Was uns nicht gefällt:

  • Drei Modi für die Luftstromstärke

Redaktionelle Einschätzung

Der Säulenventilator von Sichler hat einen 60 Watt starken Motor integriert und zeigt Dir auf seinem LED-Display die aktuelle Raum-Temperatur und weitere Funktionen an. Unter anderem den Ausschalt- Timer, hier kannst Du zwischen einer und acht Stunden wählen. Steuern kannst Du das Gerät, direkt am Modell oder Du nutzt die App. Hier kannst Du bequem, die “ELESION” App für Android und IOS herunterladen, so hast Du alle Funktionen auf einen Blick. Das Gerät ist zudem kompatibel mit WI-FI, Siri, Alexa, Echo, Google Home, dem Google Assistant und kann zudem mit den Lautsprechern bei Dir zu Hause per Sprachbefehl gesteuert werden.

Der Ventilator gibt Dir zudem die Auswahl an drei verschiedenen Luftstrom Stärken, übrigens kommt er bei maximaler Leistung auf 2,73 m/Sek. Der integrierte Staubfilter reinigt Deine Luft und zudem kannst Du die Luftkühlung über Wasserverdunstung zuschalten. Sie kühlt die Luft auf bis zu 5 Grad herunter. Ebenso kannst Du auch die Oszillation mit einem Schwenkbereich von 45 Grad aktivieren, sodass die Luft optimal im Raum verteilt werden kann. Ideal ist dieser Säulenventilator für eine Raumgröße von 15 m². Dieses Modell ist mit seinen Eigenschaften als Luftreiniger, Luftbefeuchter und Luftkühler ein erstklassiger und vor allem leiser Allrounder, der sich auch in Dein Smart Home integrieren lässt.

Der energieeffizienteste Säulenventilator

OZAVO Turmventilator, 3 Stufen Ventilator, oszillierend Standventilator, Tower-Ventilator Säulenventilator mit Fernbedienung, 78cm [Energieklasse A+++] (Schwarz-78CM) [Energieklasse A+++]
  • Benutzerfreundliche Tasten mit LED Display.Großer Abdeckungsbereich durch oszillierende Front ohne Sicherheitsbedenken, da das Motorgehäuse stabil bleibt.
  • 3 Geschwindigkeitsstufen - 4-Stufenschalter (Off–1–2–3) , - horizontale Oszillation (zu- und abschaltbar) - Oszillationsradius: 75 Grad ;Zeitschaltuhr zur Programmierung des Ventilators für bis zu 8 Stunden. 3 unterschiedliche Programme, perfekt für alle persönlichen Präferenzen: Standard, Natur (natürliche Briese durch Simulation unterschiedlicher Windstärken) und Nachtruhe (abnehmende Windstärke)
  • 6-fache Blatt, XL Luftaustrittsgitter (H = 54 cm) - praktischer Tragegriff auf der Rückseite- großflächiger, formschöner und fester Stand - modernes Aussehen.
  • Leistung; 45 Watt - 220–240 V, 50 Hz, ruhiger Lauf - Läutstärke: 57 dB (A).Höhe: 78 cm - Breite: 22 cm - Tiefe: 21 cm - Gewicht: 2,5 kg - Material: Kunststoff - Farbe: schwarz- Kabellänge: 140 cm.
  • Benutzerfreundliche Tasten mit LED Display.Großer Abdeckungsbereich durch oszillierende Front ohne Sicherheitsbedenken, da das Motorgehäuse stabil bleibt.

Was uns gefällt:

  • Der Ventilator hat die Energieklasse A+++
  • Der Ventilator ist mit einer Fernbedienung steuerbar
  • Eine Zeitschaltuhr ist auch integriert
  • Der Ventilator hat ein XL Luftaustrittsgitter
  • Es gibt ein Jahr Garantie
Was uns nicht gefällt:

  • Der Stand ist nicht sicher

Redaktionelle Einschätzung

Das preisgünstige Gerät von Ozava bietet Dir drei Stärken an Luftstrom und drei verschiedene Programme. Zum einen den Standard, da wählst Du einen der drei Level selbst aus. Im Naturmodus wird die natürliche Brise mit verschiedenen Windstärken simuliert und im Nachtmodus befindest Du Dich bei einer niedrigen Windstärke. Das Gerät ist mit einem XL Luftaustrittsgitter abgedeckt und zudem mit der Fernbedienung steuerbar, Deine Finger sind also sicher.

Um das Gerät umzustellen, kannst Du den praktischen Tragegriff verwenden und der Hersteller verspricht, dass das Gerät, wenn Du es abstellst einen sicheren Stand haben wird. Das hingegen sehen Kunden anders. Hast Du das Gerät eingesteckt so kannst Du die 70 Grad Oszillation genießen und die Zeitschaltuhr zum Abschalten des Gerätes bis zu acht Stunden stellen. Ein weiterer Vorteil ist die Energieklasse, denn das Gerät ist mit A+++ sehr energieeffizient. Solltest Du doch feststellen, das Gerät ist nicht optimal, kannst Du getrost aufatmen, denn Du hast ein Jahr Garantie. Das Gerät ist ein solides Basic Gerät.

Der Säulenventilator mit dem besten Preis Leistungsverhältnis

Sale
Honeywell HYF260E4 Quiet-Set Turmventilator (mit Fernbedienung, 1 Stück)
  • Kraftvoll und leise - Kontrolle zur Auswahl aus 5 Kühlstufen – von flüsterleiser Schlaffunktion bis kraftvoller Kühlung.
  • Zeitschaltuhr zur Programmierung für 1, 2, 4 oder 8 Stunden
  • Oszillation für Kühlung im ganzen Raum. Luftdurchsatz: 285m³/h
  • Dimm-Funktion ideal zur Verwendung im Schlafzimmer
  • Fernbedienung mit Ablagefach im Ventilator.
Was uns gefällt:

  • Es gibt acht Stärken des Luftstroms
  • Der Ventilator ist mit einer Fernbedienung steuerbar
  • Es ist eine Zeitschaltuhr integriert
  • Es gibt eine automatische Dimmung
  • Eine Oszillation um 80 Grad
Was uns nicht gefällt:

  • Der Motor ist 30 Watt stark

Redaktionelle Einschätzung

Honeywell ist mit einem großen Sortiment breit aufgestellt. Neben der Industrie, findest Du sie auch in den Branchen Chemie, Gesundheitswesen, Öl und Sicherheit. Ihr 30 Watt starker Ventilator hat mit seiner einmaligen Dimmfunktion eine besondere Zusatzfunktion. Betätigst Du den dazugehörigen Knopf so braucht es 15 Sekunden bis die Helligkeit des Displays automatisch auf die Hälfte reduziert wird. Das macht es nachts einfacher einzuschlafen. Den Ventilator kannst Du zudem bequem vom Bett mit einer Fernbedienung steuern.

Die integrierte Zeitschaltuhr gibt Dir die Möglichkeit das Ausschalten des Ventilators im Voraus einzustellen. Du kannst hierbei zwischen einer, zwei, vier oder acht Stunden wählen. Um die Luft im Raum gleichmäßig zirkulieren zu lassen, hat das Modell eine Oszillation um 80 Grad. Je nach Laune, Temperatur oder auch Tageszeit benötigt man meistens eine andere Windbrise. Das hat sich auch Honeywell gedacht und so acht Level für die Stärke des Luftstroms eingebaut zwischen denen Du wählen kannst. Dieser Ventilator hat eine solide Grundausstattung und ist so für den normalen Gebrauch geeignet.

Kaufratgeber für Säulenventilatoren

Hier findest Du alle wichtigen Informationen rund um Säulenventilatoren.

Was ist ein Säulenventilator?

Ein Säulenventilator erzeugt einen Luftstrom, um im Sommer für Erfrischung zu sorgen. Dabei kühlt er die Luft jedoch nicht ab und ist für Deine Stromrechnung so eine dankbare Alternative zur Klimaanlage. Der Ventilator hat einen runden Standfuß und einen oval förmigen Oberkörper, der in der Mitte ein Loch hat. Dadurch ist er deutlich platzsparender als die herkömmlichen Standventilatoren.

Wie funktioniert ein Säulenventilator?

In den Außenseiten des Körpers befinden sich die Rotorblätter, die durch einen Elektromotor dazu bewegt werden, die einströmende Luft hoch und runter zu drücken. Im Gegensatz zu den Standventilatoren, deren Luftstrom horizontal verläuft, erzeugt der vertikale Luftstrom eine gleichmäßigere Luftverteilung. Zudem bist Du dem Luftstrom nicht direkt ausgesetzt und das Risiko einer Sommererkältung sinkt damit rapide. Da die Lüftungsöffnung über das gesamte Gerät verläuft, kann zudem gleichzeitig mehr Luft ausströmen und Dein Zuhause erfrischen.

Welche gesundheitlichen Aspekte sollte man beachten?

Manche Säulenventilatoren sind auch als Ionisatoren geeignet, sie reinigen also Deine Luft von Staub und Pollen, indem sie den Teilchen die Ladung nehmen, sie dadurch zusammenklumpen und auf den Boden fallen. Als Nebenprodukt entsteht Ozon, das in großen Mengen schädlich sein kann. Aber auch in geringen Mengen kann die dauerhafte Aussetzung zu Reizung der Atemwege, Kopfschmerzen und Husten führen. Besonders Raucherhaushalte, Allergiker und Asthmatiker sollten dabei auf den Ozongehalt achten. Allgemein lässt sich auch sagen, setzt Du Dich zu lange dem Luftstrom aus kann das zu einer Sommererkältung führen. Manche Geräte haben dafür extra einen Nachtmodus, sodass der Luftstrom nachts reduziert ist.

Ein Säulenventilator ist generell nicht gesundheitsschädlich. Legst Du es darauf an, kannst Du Dir höchstens eine Sommererkältung einfangen.

Ist ein Säulenventilator kinderfreundlich?

Ja generell haben die Hersteller bei der Entwicklung den Sicherheitsaspekt im Hinterkopf.

Säulenventilator im Test

Das Schutzgitter schützt unsere Kleinen

So findest Du viele Säulenventilatoren mit Schutzgitter, dass sich niemand aus Neugierde oder Unachtsamkeit verletzt. Das schützt Kinder, Haustiere und natürlich auch Dich.

Sind Säulenventilatoren umweltfreundlich?

Säulenventilatoren können sehr umweltfreundlich sein. Sie verbraucht weniger Strom als Klimaanlagen und es gibt viele Modelle, die extra zur Verbesserung Deines ökologischen Fußabdrucks entwickelt wurden. Suche Dir am besten ein multifunktionales Gerät, dann sparst Du zusätzlich Strom. Hast Du einen Luftreiniger, Luftbefeuchter und einen Luftabkühler musst Du keine zusätzlichen Geräte anschaffen. Wichtig ist auch die Zeitschaltuhr, dann kannst Du die Abschaltung programmieren und Du sparst so zusätzlich Energie und Ressource.

Die wichtigsten Kaufkriterien

Hier zeigen wir Dir die wichtigsten Kriterien für den Kauf Deines Säulenventilator.

Lautstärke

Generell ist ein Säulenventilator deutlich leiser als ein herkömmlicher Standventilator. Das ist besonders beim Arbeiten oder Schlafen wichtig. Du solltest auf diesen Aspekt also vor allem achten, wenn Du einen Ventilator für D, ein Schlafzimmer oder Dein Arbeitszimmer brauchst. Aber auch hier gibt es natürlich noch Unterschiede. Die ehrlichste Auskunft bekommst Du zum Thema Lautstärke meistens von den Bewertungen anderer Kunden.

Säuleventilator im Test

Ohne Ruhe keine Konzentration

Fester Stand und Sicherheit

Besonders bei Kindern oder Tieren im Haushalt ist es wichtig, dass das Gerät nicht so einfach umzustoßen ist, viele Geräte haben den Motor deshalb im Fuß, sodass dieser beschwert ist und der Stand dadurch sicherer wird. Ganz wichtig ist auch die Abdeckung der Rotorblätter, so hat kein Kind oder Tier die Möglichkeit sich vor Neugierde zu verletzten.

Die Steuerung

Häufig ist neben dem Display die Steuerung auch über eine Fernbedienung möglich. Diese Zusatzfunktion ist besonders für Menschen die eher sparsam mit ihrer Schrittanzahl umgehen hilfreich. Es gibt aber auch Geräte, die sich in ein Smart Home integrieren lassen oder per Sprachbefehle Anweisungen aufnehmen.

Ionisator und Luftfilter

Besonders bei Allergikern ist ein integrierter Ionisator beliebt, denn es reinigt die Luft von Poren und lindert somit die Symptome von Heuschnupfen. Achte allerdings wie oben beschrieben auf den Ozonanteil als Nebenprodukt. Anstatt eines Ionisators haben viele Ventilatoren auch einen integrierten Luftfilter. Er filtert die Luft beim Ansaugen. Er ist jedoch nicht so effektiv wie ein Ionisator, weil er deutlich weniger Luft pro Zeiteinheit filtert und auch an Effizienz fehlt es ihm, da er einen kleineren Anteil an Partikeln auffangen kann. Hierbei ist also die Frage, was Deinen Bedarf deckt.

Luftbefeuchtung

Luftbefeuchter sind im Sommer wie im Winter gefragt. Im Sommer ist es generell stickig und im Winter wird die Luft durch die Nutzung des Kamins oder der Heizung trocken. In beiden Fällen ist ein Luftbefeuchter sehr angenehm. Denn er vertreibt häufig die Mitbringsel von stickiger Luft. So verschwinden die laufende Nase, die Kopfschmerzen oder den Husten.

Akku, Netzteil, Stecker

Willst Du das Gerät häufiger umstecken oder an Orten ohne Steckdose stellen? Dann solltest Du lieber zu einem Akku greifen. Ist der Platz Deines Zuwachses schon klar, so kannst Du guten Gewissens auch zu einem Netzteil greifen.

Weitere Extras: Zeitschaltuhr, Nachtmodus und Heizung

Nachts ist eine Zeitschaltuhr oder sogar ein Nachtmodus sehr hilfreich. So kannst Du mit frischer Luft einschlafen und mit einer eben so kühlen Brise geweckt werden ohne das Souvenir einer Sommererkältung. Bei der Zeitschaltuhr kannst Du einstellen nach welcher Zeit das Gerät ausgehen soll und beim Nachtmodus nutzt der Ventilator nachts weniger Power, sorgt aber trotzdem für eine stabile kühle Temperatur, sodass Du ohne Störgeräusche gut schlafen kannst außer Gefahr eine Sommererkältung zu bekommen. Auch im Winter hat man meisten das Bedürfnis nach einer anderen Temperatur als der eigentlichen Außentemperatur. Daher haben manche Hersteller auch eine Heizung in das Gerät integriert, so kannst Du den Ventilator das ganze Jahr nutzen.

Stromverbrauch

Der Stromverbrauch hängt vor allem von zwei Kriterien ab. Zum einen die Qualität der Bauteile und die Energieeffizienz. Beide Faktoren sind besonders bei billigeren Geräten zu beachten, da die Priorität hier meistens eher auf dem Kostenfaktor liegt.

Dei den Kaufkriterien ist besonders darauf zu achten, was Deine Bedürfnisse sind. Willst Du den Ventilator im Schlafzimmer oder beim Arbeiten nutzen, so ist die Lautstärke relevant. Im Wohnzimmer hingegen eher nicht. Ist die Luft in Deinem Zuhause zu trocken und Du bekommst davon Husten, dann macht die Zusatzfunktion des Luftbefeuchtern Sinn. Hast Du Heuchschnupfen ist für Dich die Zusatzfunktion des Luftreinigens interessant. Wie viel ist Dir ein Ventilator preislich wert  und welcher Stromverbrauch ist für Dich einklagbar? Arbeite Dich mit diesen Fragen durch die Kriterien.

Welche Marken stellen qualitative Säulenventilator her?

Hier stellen wir Dir die bekanntesten Marken vor, die qualitative Säulenventilatoren herstellen.

Brandson

Brandson ist ein deutscher Hersteller, der moderne Produkte für Dein Zuhause herstellt. Vor allem bei der Suche nach stilvollem mit hoher Funktionalität ist diese Marke eine gute Anlaufstelle. Das Ziel des Herstellers ist es generell ein gutes Preisleistungsverhältnis zu schaffen, dabei die Qualität aber nicht zu vernachlässigen.

Dyson

Dyson ist dafür bekannt, dass ihre Produkte bis ins Detail durchdacht und hocheffizient sind. Suchst Du nach der besten Innovation, der besten Qualität und der besten Funktionalität und dem höchsten Preis bist Du bei Dyson an der richtigen Adresse.

Weißt Du, warum Dyson eigentlich so teuer ist? Dyson braucht Jahre um ihre Produkte zu entwickeln, weil sie sehr viel Geld in die Forschung setzten und versuchen, das effizienteste, innovativste, kundenfreundlichste und durchdachteste Produkte zu produzieren.

Honeywell

Honeywell ist ein riesiges Unternehmen mit dem Bestreben nach immer besseren Innovationen. Ganz nach dem Motto, warum solltest Du auf die Zukunft warten, wenn Du sie heute erschaffen kannst. Sie sind neben der Haushaltsbranche auch in Branchen wie Öl, Industrie und Gras tätig.

Wo kann man Säulenventilatoren kaufen?

Die größte Auswahl findest Du im Internet bei online Versandhändlern. Aber auch bei Elektronik Geschäften in Deiner Nähe kannst Du im Sommer vorbeischauen. Sie haben meistens eine kleine Auswahl in ihrem Sortiment.

Wie viel kosten Säulenventilatoren?

Die Preisspanne ist sehr groß, Du findest Modelle ab 20 Euro bis zu 400 Euro. Es kommt immer auf die Qualität und die Zusatzfunktion an, die Du von dem Gerät erwartest. Die meisten Modelle findest Du zwischen 50 und 120 Euro.

Wichtiges Zubehör für Säulenventilatoren

Benutzt Du das Gerät täglich so solltest Du vor allem Mikrofaser Tücher zu Hause haben. Denn damit solltest Du den Ventilator wöchentlich einmal kurz abwischen.

Säulenventilator Test-Übersicht

Hier zeigen wir Dir auf welche Tests es zu Säulenventilatoren gibt. Die Tabelle aktualisieren wir natürlich bei einem Update.

Testmagazin Säulenventilator Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Ja 2020 Nein Hier klicken
Öko Test Momentan ist kein Test vorhanden
Konsument.at Momentan ist kein Test vorhanden
Ktipp.ch Momentan ist kein Test vorhanden

Säulenventilator Test von Stiftung Warentest: Ventilatoren im Test

Stiftung Warentest hat 18 Ventilatoren verglichen. Dabei haben sie Modelle von AEG, Dyson, Fakir, Koenic und Rowenta im Preisrahmen von 20 bis zu 400 Euro ausgewählt. Sie vergleichen neben den fünf Säulenventilatoren auch sieben Stand- und sechs Tischventilatoren. Dabei achten sie vor allem darauf wie angenehm der Luftstrom ist, wie laut das Gerät an sich ist und wie gut sie sich zusammenbauen lassen. Die Kunden kritisieren, dass keine detaillierten Messdaten veröffentlicht wurden, sehen den Test selbst insgesamt aber als hilfreich an.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Säulenventilatoren

Hier haben wir die Fragen beantwortet, die häufig zu dem Thema gestellt werden. Das klärt bestimmt auch all Deine noch offenen Fragen.

Ist ein Ventilator auf Dauer gesundheitsschädlich?

Generell nicht. Setzt Du Dich dauerhaft einem starken Luftstrom aus und lässt den Ventilator auf voller Stärke auch nachts in Deine Richtung schauend an, ist das Schlimmste was passieren kann eine Sommererkältung. Damit das aber nicht passiert haben viele Hersteller einen Nachtmodus integriert, der den Luftstrom nachts vermindert. Außerdem wird die Luft über einen sehr großen Bereich ausgeströmt, sodass er nicht als zentrierter Luftstrom bei Dir ankommen wird.

Wie reinigt man einen Säulenventilator?

Benutze regelmäßig ein Microfaser-Tuch, um über die Oberflächen zu wischen. Ist der Ventilator besonders dreckig, kannst Du stattdessen auch ein feuchtes Tuch benutzen. Das Innenleben muss hingegen nicht geputzt werden.

Ist es sinnvoll einen gebrauchten Säulenventilator zu kaufen?

Das kommt auf den Verschleiß des Produktes an. Des Putzens wegen brauchst Du Dir keine Sorgen machen, wie oben beschrieben geht das sehr einfach. Bist Du Dir unsicher bei dem Kauf, sei Dir bewusst, dass Du meistens keine Garantie hast und ihn auch nicht zurückschicken kannst.

Was bedeutet Oszillation?

Dieser Begriff fällt im Kontext mit Ventilatoren ziemlich häufig. Er kommt aus dem lateinischen und bedeutet schwingen und schwanken. Im Prinzip beschreibt er in Bezug auf einen Ventilator das langsame Drehen des Gebläses von links nach rechts, sodass die Luft des Raums gleichmäßig zirkuliert. Um die Funktion einzustellen, findest Du an vielen Ventilatoren eine Oszillation Taste.

Wo platziert man den Säulenventilator am besten und wie groß ist der Raum, der gekühlt werden soll?

Während des Tages kannst Du ihn in Deiner Nähe stehen haben mit der Öffnung zum Raum hin, sodass die Luft im Raum gleichmäßig zirkuliert. Achte einzig darauf Dich nicht den ganzen Tag oder über die Nacht hinweg dem Zug auszusetzen, denn das kann zu einer Sommererkältung führen. Wie empfindlich Du dafür bist und wie sehr Du den Luftstrom genießt, liegt allerdings bei Dir. Desto größer der Raum sein soll, den Du gekühlt haben möchtest, desto stärker sollte auch der Motor des Ventilators sein. Du kannst Dich grob an der Richtlinie orientieren, ein 50 Watt Motor ist für einen 20 m² großen Raum geeignet.

Weiterführende Quellen

Wenn Du einen guten Überblick über die verschiedenen Bedingungen einer perfekten Raumumgebung haben möchtest, kannst Du hier mehr erfahren

Um die air multipler Technologie besser zu verstehen, kannst Du hier mehr erfahren

Willst Du mehr über die Auswirkungen von Ozon bei einem Ionisator lesen, kannst Du hier mehr erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.