Matratzen Topper: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Der richtige Matratzen Topper kann das Liegegefühl deutlich verbessern.

Wenn der Rücken zwickt oder die Matratze nicht genügend Schlafkomfort bietet, kann ein Topper helfen. Welche Auflage passt nun aber zu Deinen Bedürfnissen? Um das Herauszufinden haben wir aktuelle Matratzen Topper Tests für Dich zusammengefasst, sodass Du Deine perfekte Auflage findest.

Unsere Favoriten

Der beste Matratzen Topper aus Kaltschaum: Recci 7 cm Kaltschaum Topper
“Innovatives Wellendesign. Zwei verschiedene Härtegrade.”

Der beste Matratzen Topper aus Gelschaum: MBD Matratzen Gelschaum Topper
“Gute Anpassungsfähigkeit durch Memory Effekt.”

Der beste Matratzen Topper mit Viscoschaum: Recci Memory Foam Topper
“Angenehmes Schlafklima durch Bambusvisco.”

Der beste Matratzen Topper unter 100 Euro: Ebitop Mlily Traum-Schlaf-Matratzenauflage
“Günstig und hochwertig.”

Der beste kühlende Matratzen Topper: BedStory Gel Memory Foam Topper
“Kühlendes Gel bringt Frische.”

Der beste Matratzen Topper für jeden Schlaftypen: Matratzen Topper Snooze Project
“Allround Talent mit Viscoschaum und Memory Effekt.”

Der beste Split-Matratzen Topper: Traumnacht Exklusiv Duo Split-Topper
“Split-Topper aus Kaltschaum und Viscoschaum.”

Der beste Matratzen Topper in Bezug auf Nachhaltigkeit: Ravensberger Natura LUX® 100 Topper
“Nachhaltiges Naturlatex. Atmungsaktiv und wärmeableitend.”

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Matratzen Topper sind bequeme Auflagen für das Bett, die den Liegekomfort erhöhen, körperliche Beschwerden lindern können und die Matratze schonen.
  • Topper werden für Einzelbetten, Doppelbetten und Boxspringbetten in jeglichen Standard- und Sondergrößen gefertigt.
  • Es gibt sie in unterschiedlichen Materialien: Viscoschaum, Kaltschaum, Komfortschaum, Gelschaum, Latex und Mesh.
  • Beim Kauf sollte auf die unterschiedlichen Vor- und Nachteile der Topper geachtet werden, um die individuell perfekte Auflage zu finden. Wir empfehlen einen Fachhändler zur Beratung.
  • Weitere wichtige Kaufkriterien sind das Raumgewicht und der Härtegrad.

Die besten Matratzen Topper: Favoriten der Redaktion

Jeder Matratzen Topper hat unterschiedliche Eigenschaften. Je nachdem welche Anforderungen Du an die Auflage stellst, sollte ein anderes Modell gewählt werden. Im Folgenden haben wir Dir eine Liste mit verschiedenen Matratzen Topper zusammengestellt und erklären Dir, welcher für Dich in Betracht kommen könnte.

Der beste Matratzen Topper aus Kaltschaum: Recci 7 cm Kaltschaum Topper

Was uns gefällt:

  • gute Punktelastizität und Druckentlastung durch Kaltschaum und Wellendesign
  • ist wendbar: harte und weiche Seite
  • 4-seitiger Reißverschluss teilt den Bezug in 2 Teile, sodass er problemlos gewaschen werden kann
  • für Allergiker geeignet
  • 10 Jahre Garantie nach Einkauf

Was uns nicht gefällt:

  • muss 2-3 Tage zum Entfalten ausgelegt werden, sonst bleibt der Eigengeruch

Redaktionelle Einschätzung

Durch sein innovatives Wellen Design punktet der Recci Kaltschaum Topper in seiner Punktelastizität. Eine angenehme Druckentlastung entsteht durch das Material, da er sich jeder Kontur des Körpers anpasst. Die Funktionsbezüge sorgen für ein angenehmes Klima, sind atmungsaktiv und geben aufgenommene Luft in die Umgebung ab.

Der Härtegrad des Toppers kann durch Wenden verändert werden: Die Oberseite ist weicher und unterstützt ein Körpergewicht bis 80 kg. Die Unterseite ist härter und erlaubt ein Körpergewicht bis 110 kg. Der Bezug hat einen 4-seitigen Reißverschluss, sodass dieser in 2 Teile gespalten und einfach gewaschen werden kann. Der Topper hält durch die vier Bänder an den Ecken sehr gut.

Der Recci Kaltschaum Topper ist für Allergiker geeignet, da er Öko-Tex zertifiziert ist. Zusätzlich ist er nach CertiPur-EU zertifiziert und deshalb frei von schädlichen Chemikalien. Kunden haben bei Einkauf 10 Jahre Garantie auf den Topper.

Käufer bewerten das weiche Wellendesign positiv, da es ein völlig anderes Schlafgefühl ermöglicht. Gleichzeitig loben sie das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Wichtig ist jedoch, die Entfaltungszeit einzuhalten, weil der sonst unangenehme Eigengeruch bleibt.

Der beste Matratzen Topper aus Gelschaum: Gelschaum Topper von MBD Matratzen

Was uns gefällt:

  • hervorragendes Raumgewicht von 65 kg/m³
  • langlebiges Produkt, da sich keine Kuhlen bilden
  • verschiedene Größen mit unterschiedlichen Bezügen wählbar
  • für Personen zwischen 30 bis 140 kg geeignet
  • Bezug bei 60 Grad waschbar
Was uns nicht gefällt:

  • Probeliegen nur verpackt möglich
  • anfangs unangenehmer Geruch

Redaktionelle Einschätzung

Der Gelschaum Topper von MBD Matratzen zeichnet sich durch den Memory Effekt und seine Anpassungsfähigkeit aus. Der Gelschaum hat ein Raumgewicht von 65 kg/m³ und deshalb eine hervorragende Qualität. Der Topper wird in den 8 Standardgrößen angeboten: 90×200 cm, 100x 200 cm, 120×200 cm, 140×200 cm, 160×200 cm, 160×200 cm, 180×200 cm, 200×200 cm.

Mit 10 cm hat die Auflage eine sehr gute Höhe und ist für Personen von 30 bis 140 kg empfohlen. Der Härtegrad des Gelschaum Toppers liegt bei 2,5 und wird als weich empfunden. Er wurde in Deutschland gefertigt und ist nach Öko-Tex Standard 100 schadstoffgeprüft.

MBD Matratzen bieten zwei besondere Bezüge zu dem Topper an. Der Bezug “Milano” besteht aus robustem, stabilen Material und ist bei 60 Grad waschbar. Der “Medipur”-Bezug ist innovativ, antimikrobiell beschichtet, sodass Milben vorgebeugt werden. Die Beschichtung sorgt auf den Fasern für Hygiene und Frische. Auch dieser Bezug ist bei 60 Grad waschbar.

Käufer sind besonders mit der Langlebigkeit zufrieden, da der Topper auch nach mehreren Jahren Nutzung keine Kuhlen bildet. Diese gute Qualität zeigt sich auch in dem angenehmen Liegekomfort und den verminderten Rückenproblemen, von denen Kunden sprechen.

Der beste Matratzen Topper mit Viscoschaum: Recci Memory Foam Topper

Was uns gefällt:

  • Bambusvisko wirkt hypoallergen und verhindert Wärmestau
  • große Auswahl an Größen
  • 10 Jahre Garantie
  • für den Trockner geeignet
  • Verzicht auf organische Verbindungen bei der Produktion
Was uns nicht gefällt:

  • vollständige Entfaltung des Toppers dauert 3-5 Tage

Redaktionelle Einschätzung

Der Recci Memory Foam Topper besteht aus Viscoschaum mit Memory Effekt. Durch die gute Feuchtigkeitsaufnahme des Materials wird Wärmestau verhindert, sodass ein angenehmes Schlafklima entsteht. Er passt sich zudem optimal an den Körper an und bietet eine hervorragende Druckentlastung.

Die Oberfläche des Bezugs besteht aus Bambusvisco. Dieses Material ist hypoallergen und schützt vor Staubmilben. Am Bezug befindet sich ein 3-seitiger Reißverschluss, sodass die Hülle vollständig abgenommen und gewaschen werden kann. Der Bezug ist auch für den Trockner geeignet.

Der Topper wird in mehr als 10 unterschiedlichen Größen angeboten. Die Höhe beträgt ungefähr 6,8 cm und der Härtegrad ist mittel. Recci bietet 10 Jahre Garantie und eine 30-Nächte-Zufriedenheitsgarantie.

Der Matratzen Topper ist durch ISPA, CertiPUR-EU und Öko-Tex auf seine Materialien, Langlebigkeit und Leistung zertifiziert. Damit eine gute Qualität der Raumluft garantiert wird, verzichtet Recci bei der Produktion auf die Verwendung umweltschädlicher organischer Verbindungen, wie Schwermetalle oder Blei.

Käufer berichten durch den Einsatz des Recci Toppers eine erhöhte Schlafqualität und Bequemlichkeit. Trotz dichter Verpackung hat der Topper keinen Eigengeruch. Empfunden wird er als nicht zu weich und nicht zu hart.

Der beste Matratzen Topper unter 100 Euro: Ebitop Mlily Traum-Schlaf-Matratzenauflage

Was uns gefällt:

  • hochwertiger Topper für unter 100 Euro
  • durch den Kaltschaum kühlend
  • gute Atmungsaktivität und Luftzirkulation durch Mikrofaser
  • doppelt rutschfest durch Noppen und Bänder
  • mit Öko-Tex und Certi-Pur zertifiziert
Was uns nicht gefällt:

  • nicht für den Trockner geeignet
  • keine Angabe zum Raumgewicht
  • Topper ist nicht wasserfest

Redaktionelle Einschätzung

Der Ebitop Mlily Topper ist durch die Verwendung von hochwertigem Kaltschaum unsere Empfehlung für Sparfüchse, die jedoch keine Abstriche bei der Qualität machen möchten. Er wird in 5 Standardgrößen angeboten, darunter 80×200 cm, 100×200 cm, 120×200 cm, 160×200 cm und 180×200 cm. Die Preisspanne liegt je nach Größe bei 60 bis 95 Euro.

Der Kaltschaum Topper bringt ein weiches Liegegefühl. Er wird für Leute zwischen 40 bis 100 kg empfohlen. Durch den Kaltschaum bietet sich der Topper auch für Menschen an, die nachts viel schwitzen. Er ist allerdings nicht wasserfest.

Trotz des geringen Preises ist die Auflage hochwertig. Sie ist Öko-Tex und CertiPur zertifiziert. Gleichzeitig eignet er sich für Allergiker und beugt Milbenbefall vor. Sein Bezug besteht aus Doppel-Jacquard-Klimastoff mit Mikrofaser und ist deshalb besonders atmungsaktiv und ermöglicht eine hervorragende Luftzirkulation. Außerdem ist der Bezug durch seine Noppen und Bänder rutschfest. Er kann bei 40 Grad gewaschen werden, ist aber nicht für den Trockner geeignet.

Neben dem günstigen Preis, überzeugt der Mlily Topper die Käufer durch seine gute Haptik, Druckentlastung und den neutralen Geruch. Auch Rückenbeschwerden verringern sich durch einen Einsatz des Toppers. Als Partner des englischen Fußballteams Manchester United ist die Marke Mlily auch für Fußballfans ansprechend.

Der beste kühlende Matratzen Topper: BedStory Gel Memory Foam Topper

Was uns gefällt:

  • kühlt durch den Gelschaum angenehm
  • gute Punktstabilität durch Memory Foam
  • schützt vor Milben und ist für Allergiker geeignet
  • hat zwei verwendbare Seiten
  • gute, vakuumdichte Verpackung
Was uns nicht gefällt:

  • keine Angaben zum Raumgewicht
  • nur wenige Größen im Sortiment
  • keine rutschfeste Seite

Redaktionelle Einschätzung

Der Gel Memory Foam Topper von Bedstory bringt durch sein atmungsaktives, kühlendes Gel angenehme Frische. Der Memory Foam sorgt für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung, sodass keine unangenehmen Druckpunkte entstehen. Umhüllt wird die Auflage von einem weichen Bezug mit einem 4-seitigen Reißverschluss.

Der von uns empfohlene Topper hat eine Höhe von 7,6 cm. Er hat zwei unterschiedliche Seiten, eine mit Memory Foam und eine mit Kaltschaum. Die Auflage kann auf beiden Seiten verwendet werden, ist allerdings nicht rutschfest. Es gibt den Topper auch in einer Höhe von 5 cm. Dieser verfügt über eine rutschfeste Seite.

Der BedStory Topper ist Made in China und verfügt laut dem Öko-Tex Standard über keinerlei Schadstoffe. Er schützt vor Milben und ist auch für Allergiker geeignet. Der Bezug beugt Rissen, Staub und Flecken vor und muss per Hand gewaschen werden.

Laut Kundenrezensionen wird der Topper schnell geliefert und ist hochwertig verarbeitet. Er überzeugt durch sein Preis-Leistungs-Verhältnis und lindert körperliche Beschwerden. Obwohl die Auflage sehr weich sein soll, verfügt er trotzdem über eine gute Stabilität.

Der beste Matratzen Topper für jeden Schlaftypen: Matratzen Topper von Snooze Project

Was uns gefällt:

  • Testsieger im Matratzen Online-Shop Test 2020 von ntv
  • geeignet für Seiten-, Bauch- und Rückenschläfer
  • auch als Maßanfertigung bestellbar
  • geeignet für Allergiker
  • sowohl auf Boxspringbetten, Sofas oder als Bettauflage verwendbar
Was uns nicht gefällt:

  • Der Topper ist 5 cm hoch und liegt daher knapp unter der empfohlenen Höhe

Redaktionelle Einschätzung

Der Matratzen Topper von Snooze Project ist unser Allround Talent. Er besteht aus Viscoschaum mit Memory-Effekt und bietet ein mittelweiches Schlafgefühl. Der Schaum hat ein Raumgewicht von 50 kg/m³ und dementsprechend eine gute Qualität. Zusätzlich punktet der Topper durch seine Punktelastizität und Anschmiegsamkeit.

Snooze bietet eine Garantie von 10 Jahren für den Topper und 3 Jahre Garantie auf den Kern der Matratze. Im Gegensatz zu anderen Herstellern kann der Kunde 100 Tage probeliegen. Sollte der Topper nicht gefallen wird er kostenfrei abgeholt. Gleichzeitig bietet Snooze die Auflage nicht nur in über 40 Größen an, sondern produziert auch Sonderanfertigungen. So kann der Topper vielfältig eingesetzt werden, egal ob beim Camping oder im Doppelbett. Der Bezug ist atmungsaktiv und kann bei 60 Grad gewaschen werden.

Durch das Öko-Tex 100 Zertifikat wurde der Topper ohne Schadstoffe gefertigt. So können ihn auch Allergiker verwenden. Grundsätzlich sind die Produkte von Snooze klimaneutral. Das Unternehmen spendet außerdem für den Walderhalt.

Käufer heben die hervorragende Druckentlastung des Toppers hervor. Das macht ihn attraktiv bei Rücken- und Gelenkbeschwerden. Zusätzlich kann die Auflage zusammengerollt werden, was den Transport erleichtert. Der Topper wird als mittelweich beschrieben und neigt zu sehr geringer Kuhlenbildung.

Der beste Split-Matratzen Topper: Traumnacht Exklusiv Duo Split-Topper

Was uns gefällt:

  • passend für alle verstellbaren Lattenroste
  • elastische Bändern erleichtern die Befestigung an der Matratze
  • hochwertiger Bezug aus Polyester und Viskose
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • geeignet für Allergiker
Was uns nicht gefällt:

  • durch die Verwendung von Kaltschaum nicht sehr langlebig

Redaktionelle Einschätzung

Der Traumnacht Duo Split-Topper für Doppelbetten kommt in der Standardgröße 180×200 cm. Er besteht aus zwei Materialien: Kaltschaum und Viscoschaum. Die obere Seite des Toppers besteht aus weißem Viscoschaum und sorgt für ein weiches, angenehmes Liegegefühl. Die Unterseite besteht aus dunklem Kaltschaum, der für Stabilität sorgt. Je nach Schlafkomfort kann sich der Kunde entscheiden auf welcher Seite er schlafen möchte.

Der Topper besteht zu 65 % aus Polyester und zu 35 % aus Viskose, wodurch er klimaregulierende Eigenschaften besitzt. Die Seiten sind durch ein Klimaband ausgestattet, weshalb die Auflage besonders luftdurchlässig ist. Der Split ist 85 cm lang und ist somit optimal für unterschiedliche Lattenroste geeignet. Außerdem hat die Auflage eine Gesamthöhe von 8 cm und enthält einen 4-seitigen Reißverschluss. Der Bezug kann bis 60 Grad gewaschen werden.

Die Kunden loben die elastischen Bänder, die eine sichere Befestigung des Toppers garantieren, das gute Preis-Leistungs-Verhältnis und den neutralen Geruch des Toppers. Die verwendeten Materialien sind nach dem Öko-Text Standard 100 schadstoffgeprüft.

Der beste Matratzen Topper in Bezug auf Nachhaltigkeit: Ravensberger Natura LUX® 100 Topper Natur-Latex-Auflage

Was uns gefällt:

  • besteht aus 100 % Naturlatex, einem nachwachsenden Rohstoff
  • hervorragende Qualität durch ein Raumgewicht von 75 kg/m³
  • gesunder Schlafkomfort durch Schulter- und Nackenabsenkung
  • durch hohe Punktelastizität für Rücken-, Seiten- und Bauchschläfer empfohlen
  • für Allergiker und Reisende geeignet
Was uns nicht gefällt:

  • Bezug nicht für den Trockner geeignet
  • nicht empfohlen für Personen über 110 kg

Redaktionelle Einschätzung

Den Ravensberger Natura LUX® 100 Topper gibt es in den Standardgrößen 80×200 cm, 90×200 cm, 100×200 cm, 140×200 cm, 160×200 cm, 180×200 cm. Das Raumgewicht beträgt 75 kg/m³, was eine ausgezeichnete Qualität und Langlebigkeit des Toppers garantiert. Er hat einen mittleren Härtegrad und eine Gesamthöhe von 9 cm. Er wiegt ungefähr 18 kg.

Der Topper besteht zu 100 % aus nachhaltigem Natur-Latex und verfügt deshalb über eine natürliche Elastizität. Durch seine Wärmeableitung und Atmungsaktivität sorgt der Stoff für ein angenehmes Schlafklima. Gleichzeitig ist er in 7 Liegezonen eingeteilt, sodass sich ein ergonomischer und gemütlicher Liegekomfort auf allen Seiten ergibt. Durch sein Material ist der Topper maximal punktelastisch und druckentlastend. So garantiert er ein ruhiges Schlaferlebnis. Der Bezug ist mit 60 Grad waschbar, jedoch nicht für den Trockner geeignet.

Ravensberger legt Wert auf professionelle Verarbeitung der Produkte in Deutschland und bietet 10 Jahre Garantie. Ihre Produkte sind LGA schadstoffgeprüft und nach euroLATEX ECO Standard zertifiziert. Außerdem sind sie laut dem Standard 100 von OEKO-TEX® schadstofffrei und auch für Babys geeignet.

Bei den Käufern überzeugt der Ravensberger Natura LUX Topper durch seinen neutralen Geruch und der Qualität. Der Latex vermeidet die Entstehung von Milben und auch Rückenschmerzen verbessern sich durch den angenehm weichen Liegekomfort.

Kaufratgeber für Matratzen Topper

In unserem Kaufratgeber wollen wir Dir alles Wichtige rund um Matratzen Topper beantworten. Wann Du welche Auflage verwenden solltest und ganz wichtig, auf welche Kriterien Du beim Kauf Wert legen musst. Zusätzlich stellen wir Dir noch die bekanntesten Hersteller vor und wo Du Matratzen Topper kaufen kannst.

Was ist ein Matratzen Topper?

Ein Matratzen Topper ist eine komfortable Auflage, die Du auf die Matratze spannen kannst. Es gibt ihn in unterschiedlichen Größen, Arten und Materialien, sodass er individuelle Bedürfnisse befriedigt. Sowohl bei Rückenbeschwerden, mangelndem Komfort oder nächtlichem Schwitzen bietet er eine Lösungsmöglichkeit. Zeitgleich schützt er die Matratze, wodurch die Materialqualität länger erhalten bleibt.

Ein Bett in einem Raum

Ein Matratzen Topper ist eine gemütliche Auflage für das Bett.

Die wichtigsten Kaufkriterien

Worauf sollst Du denn jetzt genau bei dem Kauf eines Matratzen Toppers achten? Das zeigen wir Dir anhand der folgenden Kriterien, um Dir die Entscheidung leichter zu machen.

Größe des Toppers

Die Größen der Topper sind genauso vielfältig wie die der Matratzen. Je nachdem in welchem Geschäft Du einkaufst, wirst Du unterschiedliche Ausführungen vorfinden. Grundsätzlich sind sie sowohl für kleine und große Einzelbetten als auch für Doppelbetten verfügbar.

Standardgrößen Sondergrößen
  • 80×200 cm
  • 90×200 cm
  • 100×200 cm
  • 120×200 cm
  • 140×200 cm
  • 160×200 cm
  • 180×200 cm
  • 200×200 cm
  • 70×140 cm
  • 80x190cm
  • 90×190 cm
  • 90×210 cm
  • 90×220 cm
  • 95×195 cm
  • 100×190 cm
  • 100×210 cm
  • 100×220 cm
  • 140×220 cm
  • 160×210 cm
  • 160×220 cm
  • 180×210 cm
  • 180×220 cm
  • 200×210 cm
  • 200×220 cm

Dein persönlicher Topper sollte weder zu groß noch zu klein sein, sondern perfekt passen. Eine zu große Auflage kann nicht richtig fixiert werden und könnte verrutschen. Ein zu kleiner Topper hingegen sorgt für unangenehme Druckstellen und kann den Liegekomfort beeinträchtigen. Orientiere Dich dementsprechend an der Größe Deiner Matratze.

Verschiedene Arten

Angepasst an die individuellen Bedürfnisse gibt es unterschiedliche Arten von Matratzen Topper. Jede Ausführung hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Welcher Topper zu Dir am besten passt, liegt an Deinen persönlichen Präferenzen und dem zu erzielenden Schlafkomfort.

Art Beschreibung
Kaltschaum-Matratzen Topper Matratzen Topper, die aus Kaltschaum bestehen, sind vor allem geeignet, wenn Du dazu neigst, nachts stark zu schwitzen. Sie haben klimaregulierende und offenporige Eigenschaften, sodass Feuchtigkeit optimal aufgenommen und weitergeleitet werden kann.

Außerdem verfügen sie über eine hohe Anpassungsfähigkeit und tragen zu einer guten Luftzirkulation bei. Wenn Du zusätzlich noch Bauchschläfer bist und ein festes Liegegefühl bevorzugst, ist ein Matratzen Topper aus Kaltschaum genau das richtige.

Viscoschaum-Matratzen Topper Hast Du starke Rücken- oder Gelenkprobleme? Dann könnte der Matratzen Topper aus Viscoschaum, auch Memory Foam genannt, eine Lösung für Dich sein. Er hat eine wärmende Wirkung, da der Stoff durch das Zusammenspiel von Wärme und Druck eine komfortable Wirkung erzeugt.

Der Nachteil von Viscoschaum ist jedoch, dass er bei einer Temperatur unter 18 Grad Celsius an Elastizität verliert. Somit ist er am besten für Frostbeulen geeignet und sollte ausschließlich von Dir verwendet werden, wenn Du gerne warm und weich schläfst.

Gelschaum-Matratzen Topper Gelschaum-Matratzen Topper kombinieren das Beste von Kaltschaum- und Viscoschaum Topper. Sie vereinen die Anpassungsfähigkeit und Nachgiebigkeit, das heißt, die Auflage nimmt schnell wieder seine ursprüngliche Position ein und passt sich dem Körper an. Im Gegensatz zum Viscoschaum Topper, ist der aus Gelschaum trotz guter Luftzirkulation temperaturunempfindlich.

Zu empfehlen ist diese Variante deshalb für Menschen mit Rückenschmerzen, die aber auf eine kühle Umgebung nicht verzichten möchten. Außerdem ist er für Seiten-, Rücken- und Aktivschläfer geeignet. Übrigens: Hier haben wir zusammengefasst, welche Nackenkissen sich für welche Schlafposition eignen.

PU-Schaum/Komfortschaum Topper Komfortschaum bietet sich bei einem kleineren Geldbeutel an. Der Stoff ist eher mittelweich und deshalb nicht für Dich geeignet, wenn Du eine härtere Unterlage suchst. Er hat eine flächenelastische Wirkung und eine relativ hohe Rückstellkraft, sprich der Schaum nimmt bei Druck Entzug schnell wieder seine ursprüngliche Form an.

Das Negative an Komfortschaum ist jedoch seine Kurzlebigkeit. Die Lebensdauer lässt sich allerdings durch die Gesamtkernhöhe optimieren, da sich diese durch eine hohe Menge von verarbeitetem Material erhöht.

Latex Topper Der Latex Topper punktet durch seine hohe Elastizität und seiner federnden Wirkung. Er besteht vorwiegend aus Naturkautschuk. Wie auch der Komfortschaum hat er eine hohe Rückstellkraft und eine große Formstabilität.

Auch diese Auflage ist eher für Seitenschläfer geeignet, die einen weichen Liegekomfort bevorzugen. Gleichzeitig verbessert er den Komfort von Menschen, die mit Rücken- und Gelenkproblemen zu kämpfen haben.

Es gibt Latex Topper mit Löchern und ohne Löcher. Zu bevorzugen sind Topper mit Löchern, da diese für eine optimale Atmungsaktivität sorgen.

Mesh Topper Topper aus dem Kunstfaser-Gewebe Mesh haben sich durch die funktionelle Sportkleidung entwickelt. Im Sport ist ein optimaler Feuchtigkeitsausgleich und ein Überhitzungsschutz nötig, um die Leistung der Sportler nicht einzuschränken. Diese Vorteile haben Hersteller nun auch auf Topper angewendet, sodass Mesh vor allem durch seine hohe Funktionalität punktet.
Split-Topper Ein Split-Topper ist eine spezielle Lösung, die besonders bei verstellbaren Doppelbetten zum Einsatz kommt. Er verfügt über ein bis zwei vertikale Einschnitte in der Mitte der Liegefläche, sodass jede Person im Bett die Position der Bettseite individuell anpassen kann.

Wenn Du auf den Kauf von zwei einzelnen Auflagen verzichten möchtest, ist der Split-Topper eine Option. Die Bettmitte bleibt dementsprechend erhalten.

Achtung: Für diese spezielle Form des Toppers gibt es bestimmte Bettlaken, die im Fachhandel angeboten werden.

Das folgende Video fasst noch einmal zusammen, welche Arten von Matratzen Topper es gibt und auf was Du beim Kauf achten solltest.

Materialstärke/ Höhe

Die Materialstärke des Toppers ist abhängig von Deinem Körpergewicht und dem Komfort, den Du erreichen möchtest. Er sollte nicht zu weich, aber auch nicht zu hart sein. Ein Richtwert zur Bestimmung der Materialgröße ist der Härtegrad.

Härtegrad

Insgesamt gibt es fünf verschiedene Härtegrade von H1 bis H5. H1 ist der leichteste Härtegrad und ist dementsprechend für Personen bis 40 kg empfohlen. H2 und H3 richtet sich an Personen bis 100 kg. Die Härtegrade H4 und H5 richten sich an Personen über 100 kg, werden jedoch selten angeboten.

Die genaue Ermittlung des richtigen Härtegrads ist durch die Berechnung des Body Mass Index (BMI) möglich. Diesen kannst Du berechnen, indem Du Dein Gewicht durch Deine Körpergröße zum Quadrat teilst. Bei einem Körpergewicht von 65 kg bei einer Größe von 1,70 m ergibt sich dann:

65 / (1,70×1,70) = 22,5

Grundsätzlich gilt, dass sich der Härtegrad 2 bei einem BMI unter 25 empfiehlt. Ab einem BMI über 25 solltest Du den Härtegrad 3 und ab einem BMI von 30 den Härtegrad 4 wählen.

Info: Weiche Topper haben den Härtegrad 1 bis 3, härtere Topper den Grad 4 bis 5.
Höhe

Es gibt unterschiedliche Topper Höhen, die angeboten werden. Jedoch sollten sie zwischen 6 und 12 Zentimetern hoch sein. Die Höhe hängt vom Füllmaterial und dem Matratzenbezug ab. Beispielsweise addiert ein durch Klimafaser oder Schurwolle versteppter Topper einiges an Höhe dazu.

Eine Unterschreitung ist nicht zu empfehlen, da so der Komfort geschmälert werden kann. Gleiches gilt für eine Überschreitung. Diese könnte der Stützfunktion der Matratze schaden.

Info: Eine gute Höhe ist zwischen 6 und 12 Zentimetern.

Raumgewicht

Das Raumgewicht bei einem Topper ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Es gibt Informationen über die Qualität und die Beschaffenheit des Materials im Kern an. Je höher das Raumgewicht, also die Rohmasse des Materials im Kern, desto hochwertiger ist auch der Topper. Ein guter Topper sollte ein Raumgewicht von 40 oder mehr haben.

Info: Ein gutes Raumgewicht beginnt ab 40 kg pro Kubikmeter.

Am Raumgewicht lässt sich demnach auch erahnen, wie lange der Topper verwendet werden kann. Zusätzlich gilt: je höher das Raumgewicht, desto höher die Punktelastizität.

Achtung: Das Raumgewicht trifft keine Aussagen über den Härtegrad des Toppers!

Matratze

Du solltest Deinen Topper auch anhand Deiner Matratze aussuchen. Durch die unterschiedlichen Eigenschaften der Matratzen können bestimmte Funktionen der Auflage behindert oder unterstützt werden. Auch durch den falschen Topper können positive Eigenschaften der Matratze ausgehebelt werden.

Frau liegt mit Hund auf Bett

Nicht jede Matratze ist für einen Topper geeignet.

Federkernmatratze

Zu einer Federkernmatratze passt der Viscoschaum-Matratzen Topper am besten. Er unterstützt die Punktelastizität der Matratze, das heißt, er gibt genau an den Stellen nach, an denen der Körper aufliegt. So schmiegt der sich optimal an Dich an und sorgt für eine bestmögliche Druckverteilung.

Kaltschaummatratze

Die Suche nach dem passenden Topper könnte sich bei einer Kaltschaummatratze als schwierig erweisen. Die Kaltschaummatratze besitzt eine sogenannte Zonierung, das heißt, sie ist in Körperzonen eingeteilt, sodass eine ergonomische Liegeposition eingenommen werden kann.

Durch den Topper wird diese Einteilung unwirksam gemacht. Im schlimmsten Fall verschlechtert sich so Dein Gesundheitszustand. Deshalb ist ein Topper für eine Kaltschaummatratze ungeeignet. Hier empfiehlt sich der Kauf einer neuen Matratze.

Achtung: Kaltschaummatratzen eignen sich nicht für Topper!

Welche Marken stellen qualitative Matratzen Topper her?

Es gibt unterschiedliche Marken, die Matratzen Topper herstellen. Einige spezialisieren sich nur auf die Herstellung von Topper, andere produzieren auch Matratzen oder Betten. Wichtige Qualitätsmerkmale der Marken sind hochwertige Materialien und die Herstellung in Deutschland.

Ravensberger

Ravensberger ist ein Hersteller von Matratzen und liefert Lattenroste, Bettwaren und Betten. Sie vertreiben ihre Produkte seit 2003 in Ostwestfalen zwischen Minden und Osnabrück. Sie verfügen über verschiedene Filialen, aber haben auch einen Online-Shop. Das Unternehmen arbeitet ohne Zwischenhandel und kann dadurch sein Preis-Leistungs-Verhältnis aufrechterhalten. Ravensberger legt besonders viel Wert auf hochwertige Materialien. Ihre Materialien und Topper werden überwiegend in Deutschland gefertigt. So garantiert Ravensberger langlebige Produkte.

Meos

Meos ist ein deutscher Hersteller, der sich speziell auf den Verkauf von Topper spezialisiert hat. Sie vertreiben ihre Produkte online mit kostenlosem Versand und Rückversand. Auch Meos produziert in Deutschland mit hochwertigen, schadstoffgeprüften Materialien. Ihr Bestseller: der Meos Gel-Schaum Topper. Ihre Gel-Schaum und Luxus-Schaum Topper können auf Wunsch in Sondergrößen angefertigt werden.

Dipabur

Dipabur ist ein Produzent, der alles rund um das nächtliche Wohlbefinden anbietet. Matratzen, Topper, aber auch Lattenroste können durch klassische Lieferanten, wie DHL oder GLS versandt werden. Neben gebräuchlichen Produkten produzieren sie auch Akustikschaumstoffe, Schaumstoff Platten und andere Schaumstoff Elemente.

Snoozo

Unter dem Slogan „Wir liefern Träume direkt zu Ihnen nach Hause!“ gilt Snoozo als leistungsstarker Hersteller für Matratzen und Anbieter für Schlafsysteme. Snoozo hat seinen Firmensitz in Ostwestfalen und bietet neben seinem Alltagsgeschäft seit 2017 einen Online-Shop an. Auch ihre qualitätsgeprüften Schäume sind Made in Germany. Ihr Topper Sortiment besteht hauptsächlich aus den drei Klassikern: Gelschaum, Kaltschaum und Viscoschaum.

AM Qualitätsmatratzen

AM Qualitätsmatratzen ist ein junges Unternehmen, das auf Matratzen, Lattenroste und andere Produkte entwickelt und vertreibt. Ihr Ziel: die Entwicklung von hochwertigen und innovativen Produkten, die höchst effizient verkauft werden können. Zu ihren Topper gehören schadstoffgeprüfte Produkte aus Komfortschaum, Gelschaum, Latex und Viscoschaum. Käufer haben zusätzlich zur kostenfreien Lieferung 100 Nächte Probeschlafen.

Ribeco

Ribeco ist ein Hersteller von vergleichsweise günstigen Matratzen Topper. Sie haben ein kleines Sortiment und beliefern bekannte Händler, wie das dänische Bettenlager, aber auch Discounter. Sie haben unter anderem strenge Richtlinien bezüglich Qualität und Nachhaltigkeit. Ihre meistverkaufte Auflage ist der Visco-Topper mit Kühleffekt.

Vorteile und Nachteile von Matratzen Topper

Abhängig von der Art des Matratzen Toppers hat jeder seine eigenen Vor- und Nachteile. Grundsätzlich lassen sich aber einige allgemeingültige Fakten festhalten:

Vorteile von Matratzen Topper Nachteile von Matratzen Topper
Matratzen Topper verlängern die Nutzungsdauer einer Matratze Topper können weiche Matratzen nicht härter machen
Sie bieten gesteigerten Liegekomfort: Das Bett wird weicher und elastischer Ein Topper kann eine qualitativ minderwertige Matratze nicht aufwerten
Die richtigen Matratzen Topper können die Schlafhygiene verbessern, da sie die Feuchtigkeit ableiten Topper und Matratze müssen gut aufeinander abgestimmt sein
Topper in Ehebetten verstecken „Besucherritzen” und schaffen eine durchgehende Liegefläche Nicht für Kaltschaummatratzen geeignet

Wo kann man einen Matratzen Topper kaufen?

Matratzen Topper können stationär bei vielen Fachhändlern, wie Matratzen Concord oder dem dänischen Bettenlager gekauft werden. Zeitweise haben auch Discounter, wie Lidl oder Aldi, Topper auf Lager. Dort gibt es sie meist zu günstigen Preisen. Der große Vorteil am stationären Kauf ist das Ausprobieren der Matratzen Topper vor Ort.

Wir empfehlen jedoch den Kauf bei Online-Händlern, wie Amazon, da die Produktvielfalt und auch die Preisspanne dort am größten ist. Weitere Vorteile sind der schnelle Zugriff auf das Sortiment und die Kundenrezensionen. Letzteres ist im Hinblick auf die persönliche Eignung eines Toppers am hilfreichsten.

Wie viel kosten Matratzen Topper?

Die Preise von Matratzen Topper sind abhängig von Material und Größe. Grundsätzlich lohnen sich preiswerte Investitionen, da billige Topper schnell zu Kuhlenbildung neigen und sich rasant abnutzen. Im Folgenden findest Du eine Preisgliederung nach Material.

  • Komfortschaum Topper sind meist am billigsten. Ein einfacher Komfortschaum Topper kostet 30-700 Euro.
  • Einen Topper aus Kaltschaum bekommst Du für circa 100-300 Euro in der Standardgröße 140×200 cm.
  • Die Preisspanne bei Viscoschaum-Topper liegt zwischen 80 und 1.500 Euro. Auch hier orientiert sich der Preis an der Größe der Auflage.
  • Latex-Topper kosten bei einer Größe von 140×200 cm zwischen 260-500 Euro. Qualitativ hochwertige Latex Topper können auch schonmal 1.200 Euro kosten.
  • Einen Split-Topper gibt es zwischen 200 und 1.500 Euro. Da er für Doppelbetten gedacht ist, entscheidet der Preis über die Qualität des Materials. Daher lohnen sich höhere Investitionen.
  • Gel-Topper haben die größte Preis Spannweite. Eine teure Gel-Auflage kann 1.800 Euro kosten, eine Billige um die 110 Euro. Die Standardgröße 140×200 cm bekommst Du zwischen 200 und 800 Euro.
Achtung: Günstige Topper sind meist sehr dünn und haben eine minderwertige Qualität.

Matratzen Topper Test-Übersicht: Welche Matratzen Topper sind die Besten?

In der folgenden Tabelle haben wir eine Übersicht der Matratzen Topper-Tests für Dich erstellt.

Testmagazin Matratzen Topper Test vorhanden? Veröffentlichungsjahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest kein Test vorhanden
Öko Test Test wurde gefunden 2015 Nein Hier klicken
Konsument.at kein Test vorhanden
Ktipp.ch kein Test vorhanden

Wie Du siehst, existieren noch nicht viele Tests über Matratzen Topper. Trotzdem werden wir weiterhin für Dich die Augen offen halten und neue Tests aktualisieren.

Matratzen Topper Test von Öko Test

2015 hat Öko Test 13 Matratzen Topper aus Schaumstoff ergonomisch und mikroklimatisch geprüft. Zeitgleich wurden die Auflagen auch auf Schadstoffe untersucht. Von den geprüften Toppern haben aber nur 5 mit “gut” abgeschnitten. Die anderen Modelle wurden als mittelmäßig eingestuft, wobei es einen Ausreißer nach unten gibt. Dieser kam aus einem bekannten Möbelhaus.

Der Test zeigt eine positive Nachricht: Alle Matratzen Topper haben die Liegeeigenschaften einer harten Matratze verbessert. Harte bis sehr harte Matratzen wurden durch die Auflagen in weiche bis mittelharte Unterlagen verwandelt. Diese Verbesserung fiel jedoch bei zwei Matratzen Topper nur moderat aus. Zusätzlich wurde festgestellt, dass bei manchen Auflagen mit einer Zonierung keine deutliche Zonengestaltung gemessen werden konnte.

Vorsicht ist auch bei den Schadstoffen geboten. Bei den Toppern aus Polyestergewebe wurde durch Feuchtigkeit, wie Schweiß, das Halbmetall Antimon ausgelöst. Dies reizt Haut und Schleimhäute und belastet die Umwelt. Vermutlich sind diese Rückstände auf die Nutzung von Antimonoxide als Katalysator zurückzuführen. Nur bei zwei Toppern war der Anteil von Antimon gering. Gänzlich frei von Antimon war jedoch nur einer.

Matratzen Topper Test von Boxspringbetter

Boxspringbetter hat 2021 verschiedene Matratzen Topper getestet. Jeweils drei Auflagen wurden in den Ausführungen Gelschaum, Latex, Visco und Kaltschaum ausgesucht und anhand der Kriterien Raumgewicht, Kernhöhe, Bezug und Schadstoffzertifikat überprüft. Grundsätzlich haben alle 12 getesteten Topper gut abgeschnitten. Drei Auflagen haben fünf von fünf Sternen bekommen. Der Rest vier oder viereinhalb. Im Folgenden findest Du eine Übersicht mit den Toppern der unterschiedlichen Kategorien. Die dazugehörigen Testsieger mit Note haben wir Dir auch markiert.

Gelschaum Topper Latex Topper Viscoschaum Topper Kaltschaum Topper
  • Ravensberger GEL LUX 50 (1,2)
  • RIBECO Gel Topper
  • Snoozo Gelax Topper
  • Ravensberger Natura LUX 100 (1,1)
  • Primo Line Latex Topper
  • Empire Select Naturlatex Topper
  • Ravensberger Thermo Lux 80
  • Traumnacht DUO Topper (1,5)
  • Breckle Visco Topper
  • BRUNO Topper (1,6)
  • Snoozo Topper
  • Frankenstolz Topper

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Matratzen Topper

Die am häufigsten gestellten Fragen zu Matratzen Topper haben wir für Dich hier beantwortet.

Kann ich auf alle Matratzen-Arten einen Topper drauf legen?

Nicht jede Matratze ist für einen Topper geeignet. Kaltschaummatratzen eignen sich zum Beispiel nicht für einen Topper, da sie weniger atmungsaktiv sind und sich so Feuchtigkeit ansammeln kann. Diese führt im schlimmsten Fall dazu, dass sich Bezüge unschön verfärben.

Gleichzeitig besitzen Kaltschaummatratzen eine Zonierung, die durch den Topper unwirksam gemacht werden kann. Taschenfederkern-Matratzen hingegen eignen sich durch ihre Atmungsaktivität perfekt für einen Topper. Wir empfehlen jedoch zur Sicherheit, dass Du einen Fachhändler konsultierst, der Dich optimal berät.

Kann ich auch qualitative Matratzen Topper bei Discountern erwerben?

Die Topper Qualität vieler Discounter, wie Lidl, Aldi und Real, ist meist nicht so hochwertig. Ihre Auflagen sind oftmals nur durch ihren preiswerten Charakter interessant. Ein weiterer Nachteil ist, dass Topper vor dem Kauf immer ausprobiert werden sollten und dies ist beim Discounter nicht möglich. Gleichzeitig ist die Auswahl nicht besonders groß, dementsprechend gibt es auch keine große Vielfalt an Material.

Eignen sich Matratzen Topper als Matratzen-Ersatz?

Grundsätzlich spricht erst einmal nichts dagegen einen Topper, als Matratzen-Ersatz zu verwenden, solange er Deinen Schlaf angenehm gestaltet. Jedoch könntest Du die geringe Höhe der Auflage die ersten Nächte als ungewohnt empfinden und auch das Lattenrost könnte sich im Rücken bemerkbar machen.

Diese Faktoren sind allerdings abhängig von der Art des Toppers. Es ist wahrscheinlich das die genannte Problematik bei einem weichen Topper entstehen könnte. Nichtsdestotrotz geht probieren über studieren und Du solltest selber ausprobieren, ob der Schlaf nur auf einem Topper für Dich genügt.

Kommt es schnell zu Liege-Kuhlen?

Kuhlen entstehen meistens bei billigen Schäumen, wie Komfortschaum, da sie weniger Raumgewicht und Stauchhärte haben. Sie kommen oft bei Personen mit hohem Körpergewicht oder starker nächtlicher Schweißabgabe vor.

Grundsätzlich sollte bei qualitativ hochwertigen Topper jedoch keine Kuhlenbildung entstehen. Deshalb sollten vor allem luftdurchlässige Schäume mit hoher Rückstellkraft präferiert werden, da sich diese dem Widerstand entgegensetzen und Feuchtigkeit wieder in die Luft abgeben. Im Laufe der Zeit nutzt jedoch jede Matratze und jeder Topper ab. Es empfiehlt sich diese alle 8 bis 10 Jahre auszutauschen.

Achtung: Bei Boxspringbetten können Liege-Kuhlen schnell entstehen, sie behindern den Liegekomfort jedoch nicht. Schädlich sind die Kuhlen erst dann, wenn Deine Matratze oder Dein Bettgestell beschädigt sind oder eine geringe Qualität haben.

Kann ich Topper in einem Wohnmobil oder einem Wohnwagen verwenden?

Topper können die meist nur soliden Schaum-Matratzen in Wohnmobilen oder Wohnwagen sehr gut optimieren. Problematisch sind jedoch die Schaum-Matratzen, die meist wenig durchgelüftet und unregelmäßig verwendet werden. Um den Topper nicht unnötig zu schädigen, empfiehlt sich, dass Du regelmäßig lüftest und die Auflage bei Nichtbenutzung vom Bett nimmst. Um den Stau von Feuchtigkeit zu vermeiden, raten wir zu synthetischen Kissen und Decken, die zusätzlich noch schnell trocknen.

Wo ist der Unterschied zwischen Matratzen Topper und Matratzenschonern?

Matratzen Topper schützen die Matratze vor Schweiß, anderen Flüssigkeiten und Schmutz. Matratzenschoner werden zwischen Matratze und Lattenrost gelegt, um die Matratze vor Abnutzungen durch das Lattenrost zu bewahren.

Benötige ich ein spezielles Spannbettlaken für den Topper?

Nein, Du kannst alle handelsüblichen Spannbettlaken für Deinen Topper benutzen. Solltest Du jedoch ein Boxspringbett haben, ist es gut möglich, dass die Laken für die Betthöhe nicht ausreichen und Du ein größeres benötigst.

Kann ich die Topper waschen?

Die Topper können nicht gewaschen werden, aber ihre Bezüge. Welche Kriterien Du allerdings dabei beachten musst, hängt vom Material und Hersteller ab. Manche Auflagen sind bestens für eine 60 Grad Wäsche geeignet und können sogar in den Trockner. Andere benötigen eine professionelle Reinigung. Was für Deinen Topper zutrifft, besprichst Du am besten mit einem Fachhändler.

Wann sollte ich meinen Matratzen Topper austauschen?

Genau wie eine Matratze sollte ein Topper regelmäßig ausgetauscht werden. Wir empfehlen ihn alle 6-8 Jahre auszutauschen. Der Zeitraum ist abhängig von der Qualität und der Hygiene der Auflage. Ein billiger Topper erleidet meist schneller Liegekuhlen als ein hochwertiger und kann so den Schlafkomfort beeinträchtigen.

Kann der Topper verrutschen?

Wenn Du den Topper durch ein Bettlaken mit der Matratze verbindest, kann er nicht verrutschen. Dazu trägt auch das Eigengewicht der Auflage bei. Deshalb empfiehlt sich eine gemeinsame Befestigung von Matratze und Topper.

Hat der Topper eine Ober- und Unterseite?

Topper haben keine Oberseite und auch keine Unterseite. Trotzdem empfiehlt es sich durch die Entstehung leichter Liegekuhlen, die Auflage alle 1 bis 2 Monate zu wenden. Somit verhinderst Du eine einseitige Abnutzung und garantierst Deinem Topper eine lange Lebenszeit.

Weiterführende Quellen

  • Wenn Du wissen möchtest, was eine gute Matratze ausmacht, dann schau hier vorbei: Mehr erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.