Kaufberatung » Möbel » Arbeitszimmermöbel » Laptopständer: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Laptopständer: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Du arbeitest am Laptop und verspürst abends Verspannungen in Nacken, Schulter und Rücken? Dann könnte Dir ein Laptopständer dabei helfen, ergonomisch zu arbeiten und etwas für Deine Gesundheit zu tun. In unserem Laptopständer Test zeigen wir Dir, worauf Du bei dem Kauf achten solltest und den für Dich passenden Laptopständer findest.

Unsere Favoriten

Der beste Laptopständer: Nulaxy C3 Laptopständer

“Unterstützt das ergonomische Arbeiten und kühlt gleichzeitig den Laptop.”

Der beste Laptopständer, der auch für 17 Zoll Laptops geeignet ist: Nulaxy C1 Laptopständer

“Stabiler, zeitloser Laptopständer für einen größeren Laptop (17 Zoll).”

Der beste Laptopständer, der leicht zu transportieren und zu verstauen ist: Babacom ST-Black

“Geringes Gewicht, einfach zusammenhaltbar, überallhin mitzunehmen.”

Der beste Laptopständer (Laptoptisch), wenn man nicht am Schreibtisch arbeitet: Avantree HDLP-TB101-GRY

“Für das Arbeiten am Schreibtisch, auf der Couch oder im Bett geeignet.”

Der beste Laptopständer, um den Laptop zu kühlen: KLIM Nova + RGB-Kühler

“Bietet eine Erhöhung des Laptops bei gleichzeitig aktiver Kühlung durch mehrere Lüfter.”

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Laptopständer ermöglichen das Arbeiten in einer ergonomisch korrekten Art und Weise. Dadurch können auftretende Rücken- sowie Nackenbeschwerden verringert werden.
  • Laptopständer können auch für den Laptop einen Gewinn darstellen: Durch eine bessere Belüftung oder Kühlung erhitzt sich das Gerät nicht so schnell.
  • Laptopständer sind in vielen verschiedenen Modellen und Materialien erhältlich, sodass jeder das für sich passende Modell finden kann.

Die besten Laptopständer: Favoriten der Redaktion

Der beste Laptopständer

  • Für Laptops mit einer Größe zwischen 10 und 15,6 Zoll geeignet
  • Fördert mit einer Erhöhung des Laptops um 15 Zentimeter und eine Neigung um 15 Grad das ergonomische Arbeiten
  • Das offene Design ermöglicht eine dauerhafte Belüftung des Laptops und trägt damit zu einer langen Lebensdauer Deines Laptops bei
  • Kein Wackeln oder Verrutschen des Laptops bei Verwendung der Tastatur
  • Innerhalb kürzester Zeit aufgebaut
Dieser Laptopständer in edlem dunkelgrau ist durch die verwendete Aluminiumlegierung äußerst robust und bietet maximale Stabilität für den Laptop. Um ein Verrutschen oder auch Kratzer an Deinem Laptop zu vermeiden, verfügt dieser Laptopständer über mehrere Gummipads. Durch zwei Haken wird der Laptop zusätzlich in der Position gehalten.
Aussparungen für Kabel sorgen dafür, dass Du sämtliche Anschlüsse an Deinem Laptop optisch schön verstauen kannst. Mit einem Gewicht von 960 Gramm eignet sich dieser Laptop vor allem für alle, die diesen an ein- und demselben Ort verwenden. Der einzige Nachteil dieses Laptopständers liegt darin, dass er nicht in der Höhe verstellbar ist.

Der beste Laptopständer, der auch für 17 Zoll Laptops geeignet ist

  • Für nahezu jeden Laptop geeignet: Die Größe ist individuell zwischen 10 und 17,3 Zoll anpassbar
  • Vier rutschfeste Silikonpads auf der Laptop Ablageflächen und zwei Gummipads an den Haken verhindern Kratzer am Laptop
  • Keine Verrutschen durch Anti-Rutsch Materialien
  • Unterstützt die Kühlung des Laptops durch Aussparung auf der Unterseite
  • auch für DJs hervorragend geeignet
Dieser Laptopständer eignet sich perfekt für jeden, der einen größeren Laptop mit bis zu 17,3 Zoll besitzt. Durch eine Aluminiumlegierung ist dieser sehr hochwertig und robust. Der Laptopständer hat ein modernes, zeitloses Design.
Durch eine Aussparung auf der Oberfläche, auf der der Laptop abgestellt wird, wird dafür gesorgt, dass es zu keiner Überhitzung des Gerätes kommt. Die entstehende Wärme des Laptops kann über diese Aussparung abgeleitet werden.
Mit einem Gewicht von 960 Gramm eignet sich dieser Laptopständer vor allem für einen festen Arbeitsort.

Für eine Anpassung an individuelle Bedürfnisse sorgt die Höhenverstellbarkeit sowie die Veränderung des Neigungswinkels über die Gelenke.

Der beste Laptopständer, der leicht zu transportieren und zu verstauen ist

  • Für Laptops mit einer Größe von 10 bis 15,6 Zoll geeignet
  • Ideal zum Mitnehmen: Der Laptopständer ist zusammenfaltbar und schnell aufgebaut
  • Mit 380 Gramm besonders leicht
  • Die Höhe lässt sich über neun verschiedene Stufen optimal einstellen
  • Besonders rutschfest und kratzsicher durch große und durchgängige Gummipads sowie Gummihaken
Der größte Vorteil dieses Laptopständers ist sein geringes Gewicht von gerade einmal 380 Gramm. Durch den schnellen Auf- und Abbau und das kleine Packmaß ist dieser Laptopständer ideal für alle, die an verschiedenen Orten arbeiten und auf den ergonomischen Komfort nicht verzichten möchten. Durch die mitgelieferte Aufbewahrungstasche lässt sich der Laptopständer sicher verstaut überallhin mitnehmen.
Dieser Laptopständer überzeugt mit seinem minimalistischen Design. Durch das Fehlen einer “Platte”, auf der der Laptop abgestellt wird, wird hier für eine maximale Belüftung des Laptops gesorgt. Die Form sowie die Aluminiumlegierung sorgen dennoch für maximale Robustheit.

Die großzügige Verwendung von rutschfesten Materialien trägt zusätzlich zur Stabilität bei.

Der beste Laptopständer (Laptoptisch), wenn man nicht am Schreibtisch arbeitet

  • Arbeiten am Schreibtisch, auf der Couch oder im Bett – mit diesem Laptoptisch ist dies möglich
  • Platz für Laptops mit bis zu 15 Zoll und einer separaten Maus oder für einen Laptop bis zu 17 Zoll ohne Maus
  • Der Laptoptisch lässt sich einfach zusammenfalten, sodass er bei Nichtgebrauch platzsparend verstaut werden kann
  • Durch eine verstärkte Kante kann der Laptop nicht von dem Tisch rutschen
  • In verschiedenen Designs erhältlich
Du möchtest so flexibel wie möglich an Deinem Laptop arbeiten, aber auf eine ergonomische Arbeitsweise nicht verzichten? Dabei kann Dir dieser Laptoptisch helfen. Er kann sowohl auf dem Schreibtisch als auch auf der Couch oder im Bett verwendet werden. Durch die Füße wird auf jedem Untergrund für Stabilität gesorgt.
Mit einem Gewicht von 1490 Gramm ist dieser Laptoptisch vor allem für das Arbeiten von Zuhause geeignet.
Der Tisch kann sowohl in der Höhe verstellt werden, als auch in verschiedenen Breiten erworben werden. So findet jeder den für sich passenden Laptoptisch. Auch die Neigung der Tischplatte lässt sich individuell anpassen.

Der beste Laptopständer, um den Laptop zu kühlen

  • Für Laptops mit bis zu 17 Zoll geeignet
  • Mehrere Lüfter sorgen für eine aktive Kühlung
  • Der Laptopständer ist beleuchtet und Du kannst zwischen verschiedenen Effekten und Farben auswählen
  • Zusätzliche Halterung für das Smartphone integriert
  • Neben einem Laptop eignet sich dieser Laptopständer auch für die Kühlung einer PS4
Dein Laptop ist quasi im Dauereinsatz und Du möchtest dafür sorgen, dass er so lange wie möglich gut funktioniert? Dann kannst Du mit diesem Laptopständer, der Deinen Laptop gleichzeitig kühlt, dazu beitragen.
Neben einem größeren, zentralen Lüfter gibt es auch noch vier kleinere, sodass Dein Laptop rundum gekühlt wird. Die Stromversorgung der Lüfter läuft über einen USB-Anschluss. Der Hersteller hat zusätzlich darauf geachtet, dass Du die Lüfter nicht hören kannst. Dadurch, dass der Laptopständer nicht auf dem Tisch aufliegt, wird weiterhin für eine Wärmeableitung gesorgt.
Bei Kauf erhältst Du zudem ein kostenloses E-Book mit sieben Tipps, wie Du die Lebensdauer Deines Laptops verlängern kannst.

Kaufratgeber zu Laptopständern

Du möchtest herausfinden, ob ein Laptopständer für Dich sinnvoll ist und worauf Du bei dem Kauf achten solltest? Alle Informationen, die Du benötigst, findest Du im nachfolgenden Ratgeber.

Für wen eignet sich ein Laptopständer?

Ein Laptopständer ist für jeden, der mit einem Laptop arbeitet, empfehlenswert. Häufig verbringt man mehrere Stunden oder nahezu den gesamten Tag vor seinem Arbeitsgerät. Um langfristig Verspannungen in Nacken, Schulter und Rücken vorzubeugen, empfiehlt es sich darauf zu achten, eine gesundheitsförderliche Sitzposition einzunehmen.

Hierbei kommt der Laptopständer ins Spiel: Indem der Laptop erhöht sowie nach hinten geneigt ist, kann man aus angenehmer Entfernung auf den Bildschirm schauen, ohne die Schultern hochzuziehen oder den Kopf nach vorne zu schieben.

Daneben ist ein Laptopständer in manchen Bereichen, wie bei DJs in der Veranstaltungsbranche, Teil des essentiellen Equipments.

Warum ist ein Laptopständer sinnvoll?

Wir verbringen viel Zeit an unserem Arbeitsplatz. Daher ist es wichtig, in dieser Zeit so gesundheitsförderlich wie möglich zu arbeiten.

Wusstest Du, dass man im Schnitt einen Abstand von 80 Zentimetern zum Bildschirm des Arbeitsgerätes haben sollte?
Mit einem Laptop ist dies nur schwer umsetzbar. Denn hierbei sind Bildschirm sowie Tastatur miteinander verbunden.
Hinzu kommt, dass die obere Bildschirmkante auf Augenhöhe sein sollte. Wird der Laptop auf dem Schreibtisch abgestellt, wird man zwangsläufig nach unten schauen und eine gebeugte Haltung einnehmen, wodurch es langfristig zu Verspannungen kommen kann.
Indem Du einen Laptopständer verwendest, kannst Du die genannten Schwierigkeiten umgehen. Du kannst den empfohlenen Abstand zum Bildschirm einhalten und indem der Laptop erhöht ist, ist der obere Bildschirmrand auf Augenhöhe.
Ein Laptopständer hat aber noch weitere Vorteile: Dein Arbeitskomfort erhöht sich und Du kannst produktiver arbeiten.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Laptopständern?

Nachfolgend stellen wir Dir die wichtigsten Kaufkriterien für einen Laptopständer vor. Dazu gehören:

  • Verwendungszweck
  • Größe
  • Gewicht
  • Anpassung an individuelle Bedürfnisse
  • Material
  • Kühlung
  • Weitere Funktionen

Verwendungszweck

Je nachdem, wofür Du Deinen Laptopständer verwenden möchtest, eignen sich verschiedene Varianten.
Der “klassische” Laptopständer wird auf dem Schreibtisch platziert und gibt dem Laptop eine gewisse Ausrichtung.

Dieser Laptopständer sorgt dafür, dass Du Deinen Kopf zum Arbeiten nicht nach unten neigen musst. Somit wird eine ergonomische Arbeitsweise gefördert.
Ein weiterer Vorteil ist, dass diese Art von Laptopständern, wenn sie über gewisse Aussparungen verfügen, aktiv zur Kühlung des Laptops beitragen. Damit wird einer Überhitzung des Gerätes entgegengewirkt.

Alternative Formen des Laptopständers sind Laptoptische oder Laptopkissen. Laptoptische können, je nach Modell, entweder als eine zweite Ebene auf dem Schreibtisch abgestellt werden oder als separater Schreibtisch ausschließlich für die Arbeit mit dem Laptop im Stehen verwendet werden.

Laptopkissen eignen sich für alle, die gerne auf der Couch oder im Bett arbeiten möchten und für eine ausreichende Stabilisierung des Arbeitsgerätes sorgen möchten.

Daneben gibt es noch Laptopständer, die lediglich der Aufbewahrung dienen. Somit kann der Laptop platzsparend und dekorativ verstaut werden.

Größe

Laptopständer sind in verschiedenen Größen erhältlich. Meistens lässt sich ein Modell an viele Laptops anpassen, also zum Beispiel ist ein- und derselbe Laptopständer sowohl für 10 Zoll aber auch 15 Zoll Laptops geeignet. Auch für größere Laptops mit bis zu 17,3 Zoll sind Laptopständer verfügbar.

Gewicht

Das Gewicht eines Laptopständers liegt im Bereich von 230 bis 1500 Gramm. Je nachdem, wofür Du Deinen Laptopständer gerne verwenden möchtest, ist das Gewicht ein wichtiges Kaufkriterium.
Maßgeblich für das Gewicht ist dabei das Material des Laptopständers sowie dessen Form.
Wenn Du Deinen Laptopständer gerne überallhin mitnehmen möchtest, empfiehlt es sich, ein besonders leichtes Modell zu verwenden. Wenn Du Deinen Laptopständer an einem festen Arbeitsplatz verwendest, spielt das Gewicht eine untergeordnete Rolle.

Anpassung an individuelle Bedürfnisse

Laptopständer sollten in der Höhe verstellbar sein, sodass Du dafür sorgen kannst, dass Du bei dem Arbeiten am Laptop nicht nach unten schauen musst und damit Nacken und Rücken entlastest.

Die richtige Höhe liegt vor, wenn die Bildschirmoberkante unterhalb Deiner horizontalen Blicklinie verläuft.
Meistens können bei Laptopständern zudem die Neigung der Arbeitsfläche individuell angepasst werden.
Der Laptop sollte auf dem Laptopständer in einem Winkel von 35 Grad nach hinten geneigt sein.
Wenn Du für Dich noch herausfinden möchtest, welche Höhe und Neigung des Laptops am besten für Dich geeignet ist, solltest Du einen anpassungsfähigen Laptopständer wählen.

Material

Ein Laptopständer kann aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Hierbei kannst Du nach Deiner persönlichen Präferenz und den von Dir gewünschten Eigenschaften auswählen.
Neben Metallen wie Edelstahl oder Aluminium, werden Laptopständer auch aus Kunststoff, Holz oder Pappe hergestellt. Je nachdem, welche Rohstoffe verwendet werden, haben die Laptopständer unterschiedliche Eigenschaften, wie Du der nachfolgenden Tabelle entnehmen kannst:

Material Vorteile Nachteile
Metall stabil, widerstandsfähig schwer
Kunststoff langlebig, mit integrierter Kühlung erhältlich weniger stabil
Holz stabil, robust schwer
Pappe leicht, flexibel zu verstauen weniger stabil, anfällig für Feuchtigkeit

Kühlung

Wenn sich der Laptop auf einer luftundurchlässigen Unterlage befindet, kann es dazu kommen, dass sich dieser erwärmt und es zu Beeinträchtigungen der Arbeitsleistung des Geräts kommen kann.
Hier kann ebenfalls ein Laptopständer Abhilfe schaffen: Wenn Du einen Laptopständer wählst, der über Aussparungen auf der Fläche, auf der der Laptop abgestellt wird, verfügt, oder grundsätzlich eher sporadisch ist, unterstützt dies die Lüfter Deines Laptops.
Daneben gibt es noch spezielle Laptopständer, die entstehende Wärme ableiten können und damit aktiv zur Kühlung des Laptops beitragen können.

Weitere Funktionen

Neben einer praktischen Halterung für Deinen Laptop bieten Laptopständer noch weitere ähnliche Funktionen: So sind sie auch mit einer Halterung für Tablet oder Smartphone ausgestattet.
Daneben gibt es bereits integrierte Maus-Pads.
Solltest Du einmal von Deinem digitalen Arbeitsgerät zu einer Oldschool Papiervariante namens Buch zurückgreifen, kannst Du Deinen Laptopständer auch als dessen Halterung verwenden.

Welche Marken stellen qualitative Laptopständer her?

Im Internet wirst Du sehr viele verschiedene Hersteller von Laptopständern finden. Da es sich hierbei jedoch nicht um gängige Marken handelt, sind sie an dieser Stelle nicht erwähnt. In Onlineshops helfen Dir Rezensionen anderer Käufer dabei herauszufinden, ob es sich um ein qualitativ hochwertiges Produkt handelt. Dies ist allerdings bei nahezu allen Laptopständern der Fall.

Wo kann man einen Laptopständer kaufen?

Laptopständer können in diversen Onlineshops sowie Elektronikfachgeschäften erworben werden. Online ist die Auswahl meist größer und Rezensionen von anderen Käufern sind erhältlich. Vor Ort hat man die Möglichkeit, den Laptopständer auf Qualität und Eignung für die eigenen Bedürfnisse zu überprüfen.

Wichtiges Zubehör für einen Laptopständer

Wenn Du Dich für einen Laptopständer entscheidest, lohnt es sich, über mögliches Zubehör nachzudenken.

Tastatur und Maus

Wenn Du Dich für die Verwendung eines Laptopständers entscheidest, empfiehlt es sich, eine separate Tastatur sowie Maus zu kaufen.

Eine Verwendung von Tastatur und Maus Deines Laptops ist möglich, allerdings ist es nicht zu empfehlen.
Denn sobald Dein Laptop erhöht ist, knicken die Handgelenke auf der Tastatur ab. Zudem würdest Du nun anstatt gebeugt über dem Laptop zu sitzen, gebeugt über dem Laptopständer sitzen, um weiterhin Tastatur und Maus verwenden zu können.
Wenn Du Dir eine separate Tastatur sowie Maus zulegst, kannst Du auch hier auf Ergonomie achten.
Für zusätzliche Unterstützung kann eine Tastatur-Handgelenkstütze sowie ein Mauspad sorgen.

Laptopständer Test-Übersicht: Welche Laptopständer sind die Besten?

Leider wurden Laptopständer bisher von keinem Verbrauchermagazin getestet. Daher haben wir versucht, Dir in unserem Ratgeber einen möglichst umfassenden Überblick über Laptopständer zu geben. Sobald ein Testmagazin einen Bericht zu einem Laptopständer veröffentlicht, wirst Du ihn hier finden.

Testmagazin Laptopständer Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Kein Test vorhanden
Öko Test Kein Test vorhanden
Konsument.at Kein Test vorhanden
Ktipp.ch Kein Test vorhanden

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Laptopständern

Du hast noch weitere Fragen? Im Folgenden beantworten wir Dir häufig gestellte Fragen zu Laptopständern.

Wie werden Laptopständer noch genannt?

Neben dem Begriff “Laptopständer” werden auch mit “Notebookständer”, “Computerständer” oder “ergonomischer Computerständer für den Schreibtisch” die gleichen Halterungen für Deinen Laptop gemeint.

Gibt es Alternativen zu Laptopständern?

Wenn Du auf der Suche nach Alternativen zu Laptopständern bist, hast Du verschiedene Optionen.
Die naheliegendste Variante ist ein sogenannter Laptoptisch. Dabei handelt es sich um eine Art Schreibtisch, der gerade groß genug ist, um seinen Laptop darauf zu platzieren.

Neben einer Ablagefläche für den Laptop gibt es noch eine zweite Fläche, auf der sich Tastatur und Maus befinden. Somit sind diese Bedienungshilfen auf einer angenehmen Höhe für Deine Arme und der Laptop ist direkt in Deinem Blickfeld, ohne dass Du nach unten schauen musst. Damit kannst Du im Stehen arbeiten, was wiederum förderlich für Deine Rückengesundheit ist.

Möchtest Du Deinen Arbeitsort von Deinem Schreibtisch zu einem gemütlicheren Ort wie der Couch verlegen, kannst Du Dir ein Laptopkissen besorgen. Das fördert das ergonomische Arbeiten nicht, ermöglicht Dir aber einen stabilen Untergrund für Deinen Laptop.

Du könntest Dir einen externen Monitor, eine Tastatur, eine Maus sowie eine Dockingstation zulegen und aus Deinem portablen Arbeitsgerät ein dauerhaftes Bildschirm-Setup erstellen. Wenn Du dennoch von unterwegs arbeitest, kannst Du Deinen Laptop einfach aus der Dockingstation nehmen und kannst direkt loslegen.

Wie kann ich meinen Arbeitsplatz ergonomischer gestalten?

Neben einem Laptopständer, der dafür sorgt, dass Du keine Verspannungen in Rücken und Nacken bekommst, kannst Du noch mehr tun, um Deinen Arbeitsplatz ergonomisch zu gestalten.
Von dem richtig eingestellten Bürostuhl, über einen höhenverstellbaren Schreibtisch und die Umgebungsbedingungen – es gibt viele Wege, so gesundheitsfreundlich wie möglich zu arbeiten.

Eine Erklärung, wie Du die für Dich passende Sitzhöhe findest, in welchem Winkel Deine Arme zum Schreibtisch sein sollten und vieles mehr siehst Du in diesem Video:

Gibt es auch Laptopständer für große Laptops mit 17 Zoll oder mehr?

Die meisten Laptopständer sind für Laptops mit einer Größe von 10 bis 15 Zoll ausgelegt. Allerdings gibt es auch einige Modelle, die sich für große Laptops mit bis zu 17 Zoll eignen.

Gibt es Laptopständer auf denen Platz für zwei Laptops ist?

Wenn es sich um eine Art Laptoptisch handelt und beide Laptops eher klein sind, könnte dies möglich sein. Es werden jedoch keine Laptopständer verkauft, die explizit für das Arbeiten mit zwei Laptops vorgesehen sind.

Kann Ich einen Laptopständer überall mit hinnehmen?

Je nach Modell lässt sich ein Laptopständer mehr oder weniger einfach schnell zusammenklappen und mitnehmen.
Wenn es für Dich ein wichtiges Kriterium ist, den Laptopständern an verschiedenen Orten nutzen zu können, solltest Du bei dem Kauf auf das Gewicht achten. Zudem ist es wichtig, dass der Laptopständer auf ein möglichst kleines Maß zusammengeklappt werden kann.

Entstehen durch einen Laptopständer Kratzer am Laptop oder auf dem Schreibtisch?

Nein, durch eine spezielle Oberflächenbeschichtung an den Stellen, an denen der Laptop auf dem Laptopständer liegt, kann es zu keinen Kratzern am Laptop kommen.
An der Unterseite des Laptopständers befinden sich ebenfalls Materialien wie Silikonpads, um sicherzustellen, dass der Laptopständer nicht verrutscht, aber auch um die Schreibtischoberfläche zu schonen.

Verrutscht der Laptop auf dem Laptopständer, wenn ich zum Beispiel die Tastatur verwende?

Nein, Dein Laptop kann nicht verrutschen, wenn dieser auf einem Laptopständer steht und Du die Tastatur verwendest. Der Laptopständer ist mit einem Anti-Rutsch Material, wie beispielsweise einem Schaumgummipolster oder einer Silikonmatte beschichtet, sodass Dein Laptop nicht verrutschen kann. Weiterhin wird Dein Laptop über die Halterung am Laptopständer an Ort und Stelle gehalten.

Bieten die Hersteller von Laptops auch Laptopständer an?

Das ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Apple hatte einen Laptopständer von Twelve South im Sortiment, dieser ist allerdings nicht mehr verfügbar. Lenovo und HP bieten eigene Laptopständer an. Bei Dell können ebenfalls Laptopständer erworben werden.

Bei den von den Herstellern von Laptops angebotenen Laptopständern handelt es sich jedoch meist nicht um einen von dem Hersteller selbst hergestellten Laptopständer, sondern um Laptophalterungen eines anderen Unternehmens, die speziell für diese Laptops ausgerichtet sind.

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass es nicht notwendig ist, einen Laptopständer von dem Hersteller des Laptops zu erwerben. Diese sind meist teurer und andere Hersteller von Laptopständern bieten ebenfalls qualitativ hochwertige Laptophalterungen an. Zudem sind die Laptopständer von diesen Herstellern für sämtliche Laptops ausgelegt, sodass hier jeder fündig werden sollte.

Kann ich meinen Laptopständer auch anderen Orten außer dem Schreibtisch nutzen, z. B. auf der Couch oder im Bett?

Ja, es gibt spezielle Laptopständer Modelle, die sich auch für das Arbeiten auf der Couch oder im Bett eignen. Hierbei solltest Du bedenken, dass Du den optimalen Abstand zwischen Augen und Bildschirm nicht einhalten kannst.

Wenn es Dir allerdings darum geht, entspannt Filme zu schauen, ist ein Laptopständer in diesem Fall eine gute Idee.

Kann ich mir auch selbst einen Laptopständer bauen?

Ja, Du kannst Dir auch selbst einen Laptopständer bauen.
Der einfachste Weg zu Deinem eigenen Laptopständer ist ein Stapel Bücher. Damit kannst Du die Höhe ebenfalls individuell anpassen und auch im Stehen arbeiten.

Mit dieser Beschreibung, kannst Du Dir einen Laptopständer aus Pappe, die Du wahrscheinlich noch von Deiner letzten Online Bestellung übrig hast, basteln.
Bist Du handwerklich geschickt und möchtest gerne einen Laptopständer aus Holz, ist diese Anleitung womöglich etwas für Dich:

Weiterführende Quellen

Tipps zur Ergonomie am Arbeitsplatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.