Dampfglätter: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Dampfglätter in Verwendung

Das Bügeln von Kleidungsstücken gestaltet sich im Alltag oft lästig und zeitaufwändig. Dampfglätter eignen sich optimal zur schnellen Faltenbeseitigung bei Kleidungsstücken in geringeren oder mittelmäßigen Mengen. Der Kauf eines Steamers ist keine mühselige Entscheidung, wenn man ein paar wichtige Aspekte betrachtet. In diesem Beitrag erfährst Du mehr über verschiedene Dampfglätter und Dampfglätter Tests.

Unsere Favoriten

Der beste Steamer mit Temperaturregulierung: Philips GC365/80 Steam & Go
“Hochwertiges und edles Design mit einzigartiger Smart-Flow-Technologie.”

Der beste Dampfglätter für die vertikale Anwendung: Philips GC351/20 Steam & Go
“Leichtgewicht für die vertikale Bügelanwendung.”

Der beste Dampfglätter mit großem Wassertank: SteamOne Design Dampfglätter S-Travel
“Schlichtes schwarzes Modell mit sehr großem Wassertank.”

Der beste nachhaltige Dampfglätter: Grundig ST 7950 Fashion Brush
“Besonders leistungsstarkes Gerät mit nachhaltiger Eco-Einstellung.”

Der beste Steamer unter 50 Euro: Russell Hobbs 25600-56
“Preisgünstiger Klassiker mit hoher Leistungsstärke.”

Der beste Dampfglätter mit der kürzesten Aufheizzeit: Tefal DT6131 Access Steam First
“Absolutes Leichtgewicht mit besonders schneller Aufheizzeit. Ideal für den schnellen Einsatz.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Dampfglätter können als mobiles Bügeleisen genutzt werden.
  • Bei einigen Geräten ist sowohl eine vertikale als auch horizontale Anwendung möglich.
  • Dampfglätter sind unkompliziert in der Nutzung.
  • Steamer sind vor allem für kleinere Haushalte geeignet.
  • Die Aufheizzeit ist geringer als bei einem Bügeleisen.

Die besten Dampfglätter: Favoriten der Redaktion

In diesem Teil des Beitrages stellen wir Dir unsere Dampfglätter Favoriten vor und zeigen die jeweiligen Vorteile und Nachteile auf.

Der beste Steamer mit Temperaturregulierung: Philips GC365/80 Steam & Go

Was uns gefällt:

  • Das Gerät besitzt eine besondere Smart-Flow-Technologie.
  • Das Produkt hat einen gleichbleibender Dampfausstoß von 24g/ Minute.
  • Die Leistungsstärke beträgt 1.300 Watt.
  • Vertikale und horizontale Anwendung möglich.
  • Im Lieferumfang ist ein umfangreiches Zubehörset enthalten.
  • Das Stromkabel ist 3 m lang.

Was uns nicht gefällt:

  • Das Produkt hat einen kleinen Wasserbehälter im Umfang von 70 ml.

Den Steam & Go von Philips gibt es in diversen Modell-Ausführungen. Bei dem hier aufgeführten Modell GC365/80 handelt es sich um die schwarz-goldene Ausführung mit einer Smart Flow Heizplatte. Die Smart Flow Heizplatte ermöglicht eine sichere Regulierung der Temperatur.

Das Kabel ist bei den meisten Modellen dieser Marke 3 m lang, wodurch ein hoher Bewegungsradius ermöglicht werden kann. Zusätzlich zu der besonderen Heizplatte enthält das Gerät eine automatische Dampfregulierung, die eine gleichmäßige Glättung des Kleidungsstückes zulässt. Das umfangreiche Zubehör-Set besteht aus verschiedenen Bürstenaufsätzen, einem Schutzhandschuh und einer hitzebeständigen Tasche.

Durch die vielen Bürstenaufsätze können alle verschiedenen Gewebearten Dampf-gebügelt werden. Dieses Modell kann sowohl vertikal als auch horizontal verwendet werden. Für die horizontale Anwendung wird kein zusätzliches Bügelbrett benötigt. Die Verpackung und die Bedienungsanleitung sind besonders nachhaltig, da sie vollständig aus wiederverwendbaren Materialien hergestellt wurde.

Die Sohle des Philips Modells besteht aus Edelstahl und weist ein hochwertiges Design und eine hochwertige Qualität auf. Wer etwas mehr investieren und ein qualitativ hochwertiges Gerät möchte, ist hier gut bedient. Eine 2-jährige Garantie auf das Philips Gerät wird von der Marke gewährt. Das Gerät ist bei vielen Kunden sehr beliebt, da es insgesamt eine hohe Qualität und ein edles Design aufweist.

Der beste Dampfglätter für die vertikale Anwendung: Philips GC351/20 Steam & Go

Was uns gefällt:

  • Die Aufheizzeit beträgt nur 45 Sekunden.
  • Das Produkt wiegt 0,78 kg und ist leichter als vergleichbare Geräte.
  • Das Gerät ist kostengünstiger als andere Philips-Modelle.
  • Das Zubehör enthält einen Bürstenaufsatz und einen hitzeresistenten Handschuh.
  • Bakterien und schlechte Gerüche werden mithilfe des Gerätes beseitigt.
  • Das Dampfgerät hat ein 3 m langes Stromkabel.

Was uns nicht gefällt:

  • Das Gerät im Vergleich zum vorherigen Modell nur vertikal anwendbar.
  • Der Wassertank ist umfasst nur 70 ml.

Dieses Modell gehört auch zu der  Steam & Go-Reihe von der Marke Philips. Der Steamer ist in einer blau-weißen Farbausführung erhältlich. Im Vergleich zu dem vorherigen Gerät ist jedoch nur eine vertikale Verwendung möglich. Der Bügelvorgang findet deswegen mithilfe eines Kleiderbügels statt. Der Dampfglätter ist in einer Zeit von 45 Sekunden betriebsbereit.

Aufgrund des mitgelieferten Zubehörs ist eine Glättung von dicken und aufwendigen Stoffen auch möglich. Das Stromkabel ist bei dieser Ausführung ebenfalls 3 m lang wie bei dem anderen Philips-Gerät und bietet ebenfalls einen hohen Bewegungsradius. Die Verpackung ist ebenso nachhaltig und vollständig recyclebar, wie es schon bei dem anderen Philips-Steamer der Fall ist.

Diese Modellvariante ist deutlich kostengünstiger als der GC365/80 Steam & Go und weist ein schlichtes Design auf. Wenn Du auf der Suche nach einem etwas kostengünstigeren Steamer-Modell der Marke Philips bist, dass trotzdem eine gute Qualität aufweist, liegst Du mit dem GC351/20 Steam & Go richtig. Dabei ist jedoch zu beachten, dass der Steamer nur für den vertikalen Gebrauch gedacht ist.

Falls Du Deine Kleidung sowieso nur am Kleiderbügel steamen möchtest, stellt das keine Einschränkung dar. Diese Variante des Steam & Go ist eher für kleinere Mengen an Bügelwäsche geeignet, da der Wassertank 70 ml umfasst. Kunden, die in kleineren Haushalten leben oder ein mobiles und reisetaugliches Gerät benötigen, sind von diesem Produkt überzeugt.

Der beste Dampfglätter mit großem Wassertank: SteamOne Design Dampfglätter S-Travel

Was uns gefällt:

  • Die Aufheizzeit ist mit nur 30 Sekunden sehr kurz.
  • Der Wassertank beinhaltet ein Füllvermögen von 260 ml und ist vergleichsweise groß.
  • Das Gerät ermöglicht eine lange Betriebsdauer von 20 Minuten.
  • Der Steamer besitzt ein integriertes Anti-Kalk-System.
  • Die Verwendung von Leitungswasser ist ebenfalls möglich.
  • Im Zubehörset ist ein Saugnapf und eine Aufsteckbürste enthalten.

Was uns nicht gefällt:

  • Der Steamer verfügt über keine automatische Abschaltung.
  • Eine horizontale Anwendung des Gerätes ist ausgeschlossen.

Das Modell SteamOne Design S-Travel ist in einer schlichten komplett schwarzen Farbausführung käuflich erwerbbar. Das Gerät lässt sich in gerade mal 30 Sekunden ziemlich schnell aufheizen und nutzen. Der SteamOne besitzt einen großen Wasserbehälter mit einem Volumen von 260 ml, der eine längere Betriebsnutzung ermöglicht. Das Steamer-Gerät verfügt über ein integriertes Anti-Kalk-System, dass eine längere Nutzungsdauer des Geräts gewährt.

Durch das enthaltene System befreit sich der Dampfglätter selbst von Kalkrückständen. Aufgrund der selbstständigen Entkalkung kann auch normales Leitungswasser verwendet werden. Im Lieferumfang ist außerdem noch ein Saugnapf enthalten, womit der Steamer aufgehängt und aufbewahrt werden kann. Eine zusätzliche Aufsteckbürste ermöglicht es weitere Stoffarten von Falten zu befreien.

Die Ausführung des SteamOne eignet sich besonders für größere Wäscheberge, da das Wasser nicht so oft nachgefüllt werden muss. Gerade für Verbraucher, die sich vor dem Bügelvorgang mit dem Bügeleisen drücken, stellt das Gerät eine große Hilfe dar. Der SteamOne wird vor allem von Abnehmern nachgefragt, die ein edles schwarzes Design und eine praktische und lange Nutzung schätzen.

Der beste nachhaltige Dampfglätter: Grundig ST 7950 Fashion Brush

Was uns gefällt:

  • Mit einer Leistung von 1600 Watt ist das Gerät sehr leistungsstark.
  • Der abnehmbare Wasserbehälter ist 230 ml groß.
  • Das Produkt hat ein LC-Display mit zwei verschiedenen Einstellungen.
  • Der Dampfglätter beinhaltet zusätzlich zur Normalfunktion eine Eco-Einstellung.
  • Das Modell besitzt eine besondere Tropf-Stopp-Funktion.
  • Kleidung aus Seide kann ebenfalls geglättet werden.
  • Der Lieferumfang beinhaltet 2 verschiedene Aufsätze.

Was uns nicht gefällt:

  • Das Produkt wiegt 1,3 kg und ist schwerer als andere Modelle.
  • Die Kabellänge beträgt nur 2,5 m.

Die ST 7950 Fashion Brush von Grundig ist in einem kompakten weiß-blauen Farbdesign erhältlich.  Das Modell der Marke Grundig enthält ein LC-Display, dass die Verwendung sehr erleichtert. Die LC-Anzeige hat zwei verschiedene Funktionen. Das Gerät kann entweder in der Eco-Einstellung oder in der Normalfunktion betrieben werden. Die Eco-Einstellung ist deutlich energieeffizienter und dementsprechend auch nachhaltiger als andere Steamer.

Das Tankvolumen des Wasserbehälters umfasst 230 ml und ist etwas größer als durchschnittliche Vorzeigemodelle. Durch den großen Tankbehälter ist eine längere Verwendung möglich, ohne das Wasser nachfüllen zu müssen. Der Steamer hat eine Leistung von 1.600 Watt und ist dadurch leistungsstärker als die Mehrheit der Dampfglätter. Eine Besonderheit des Dampfglätters ist die Tropf-Stopp-Funktion. Diese Funktion schützt die Kleidung vor Wasserflecken.

Im Set sind zudem auch noch einige Aufsätze für dicke und empfindliche Stoffe enthalten. Die Aufsätze ermöglichen eine vielfältige Anwendung auf verschiedenen Stoffzusammensetzungen wie beispielsweise Seide. Das Modell ist vor allem bei Kunden bekannt, die Wert auf Nachhaltigkeit und Energieeffizienz legen. Am häufigsten wird das Gerät daher von ökologisch bewussten Personen genutzt. Das Design des Dampfgerätes ist schwarz und kupferfarben und sieht sehr hochwertig aus. Das Unternehmen verspricht einen 3-jährigen Garantieanspruch bei Komplikationen mit dem Produkt.

Der beste Steamer unter 50 Euro: Russell Hobbs 25600-56

Was uns gefällt:

  • Die Leistung des Produktes beträgt 1.650 Watt.
  • Der abnehmbare Behälter ist mit einem Fassvermögen von 260 ml relativ groß.
  • Das Modell von Russell Hobbs ist in 45 Sekunden betriebsbereit.
  • Der Steamer ist ebenfalls horizontal anwendbar.
  • Das Produkt hat eine automatische Abschaltfunktion und eine Kontrollleuchte.
  • Das Set enthält 3 verschiedene Aufsätze.

Was uns nicht gefällt:

  • Das Produkt ist mit einem Gewicht von 1,8 kg schwerer als die meisten Geräte.
  • Die Bügelsohle besteht aus Kunststoff und nicht aus Keramik.

Der Russell Hobbs 25600-56 hat ein kompaktes Design in einer violetten und weißen Nuance. Die Außenverkleidung besteht aus Kunststoff. In der Produktausstattung ist eine Abschaltautomatik enthalten, die das Gerät vor Überhitzung bewahrt und sicherstellt, dass andere Gegenstände kein Feuer fangen und alles in Brand setzen. Die vorhandene Kontrollleuchte zeigt an, ob das Gerät betriebsbereit ist.

Durch die umfangreichen Einsatzmöglichkeiten können sowohl Vorhänge als auch Polstermöbel und feinere Kleidungsstücke geglättet werden. Zusätzlich dazu gibt es auch einen Fussel-Aufsatz, mit dem Fusseln und Tierhaare beseitigt werden können. Mit einer Leistung von 1.600 Watt liegt dieses Gerät über dem üblichen Durchschnitt. Dieses Modell von Russell Hobbs ist bei preisbewussten Kunden populär, da hier das Preis-Leistungs-Verhältnis übereinstimmt.

Das Produkt ist durch die zahlreichen Aufsätze flexibel und vielfältig einsetzbar. Das Produkt ist für Personen geeignet, die sich ein vielfältiges Gerät und eine lange Betriebsdauer wünschen. Die Aufsätze des Dampfglätters bieten eine vielseitige Anwendbarkeit. Üblicherweise wird das Gerät von Personen mit vielen verschiedenen Kleidungsstücken und Stoffen benutzt. Darüber hinaus ist es besonders durch das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis beliebt.

Der beste Dampfglätter mit der kürzesten Aufheizzeit: Tefal DT6131 Access Steam First

Was uns gefällt:

  • Die Aufheizzeit beträgt nur 15 Sekunden und ist deutlich kürzer als bei Konkurrenzprodukten.
  • Das Modell  Tefal wiegt 850 g und ist ein absolutes Leichtgewicht.
  • Das Produkt hat eine Leistungsstärke von 1.300 Watt.
  • Eine konstante Dampfabgabe von bis zu 20 g/ Minute wird erreicht.
  • Der Access Steam First bügelt sehr schonend.
  • Auch für feinere Gewebearten nutzbar.

Was uns nicht gefällt:

  • Eher geringes Tankvolumen von 70 ml.
  • Es wird kein weiteres Zubehör mitgeliefert.

Die praktische Dampfbürste DT6131 Access Steam First kann für alle Stoffarten benutzt werden. Die Dampfbürste wird in einem reisetauglichen und einfachen Design verkauft. Das Produkt besitzt ein weiß-blaues Farbschema. Auch empfindliche Stoffe wie Seide und Leinen können schonend von Falten befreit werden. Das Produkt ist bei einer Aufheizzeit von gerade einmal 15 Sekunden deutlich schneller betriebsbereit als alle anderen Modelle.

Das Tefal Produkt ist mit einem Gewicht von 850 g deutlich leichter als vergleichbare Konkurrenzmodelle. Durch eine konstante Dampfabgabe von bis zu 20 g/ Minute wird ein herausragendes und gleichmäßiges Glättungsergebnis erzielt.  Der Steamer ist mit einer Leistungsfähigkeit von 1.300 Watt sehr leistungsstark. Tefal garantiert eine 10-jährige Nutzungsdauer und bietet die Möglichkeit an, das Gerät reparieren zu lassen oder Ersatzteile zu erhalten.

Dieses Produkt wird vorrangig von Personen nachgefragt, die nicht ewig warten wollen, bis das Gerät betriebsbereit ist und relativ schnell ihre Kleidungsstücke von Falten befreien möchten. Der Steamer ist schnell einsetzbar und erspart eine längere Wartezeit. Zumeist wird der Dampfglätter von Tefal von Personenkreisen mit kleineren Haushaltsgrößen erworben, da der Wassertank 70 ml umfasst. Auch bei Kundengruppen mit kleinerem Budget oder Sparfüchsen erfreut sich dieser Steamer an großer Beliebtheit, da der Preis unter 30 Euro liegt.

Kaufratgeber für Dampfglätter

Dieser Kaufratgeber gibt Dir Auskunft darüber, auf welche Merkmale Du beim Kauf eines Dampfglätters achten solltest und welche Vorteile ein Steamer hat. Zudem schildern wir Dir die Funktionsweise des Gerätes.

Welche Vorteile hat ein Dampfglätter?

Hier zeigen wir Dir einmal die relevantesten Vorteile und Nachteile eines Steamers auf und helfen Dir damit bei Deiner Kaufentscheidung.

Vorteile eines Dampfglätters Nachteile eines Dampfglätters
  • Für empfindliche Stoffe wie Seide oder Polster geeignet
  • Nicht für längere Anwendungssitzungen geeignet
  • Zeitersparnis aufgrund geringer Aufheizzeit
  • Ungeeignet für riesige Wäscheberge
  • zusätzliche Beseitigung von schlechten Gerüchen und Bakterien
  • Kleinerer Wasserbehälter als bei einem Bügeleisen
  • schonender als ein Bügeleisen
  • kein zusätzliches Bügelbrett benötigt
  • ideal für Reisen

Wie funktioniert ein Dampfglätter?

Im Inneren eines Steamers befindet sich ein Behälter mit einem Heizelement. Dieser Behälter muss vor der Nutzung mit Wasser befüllt werden. Das Wasser im Tankbehälter wird bei Stromzufuhr erhitzt und heißer Dampf dringt in den Stoff des Kleidungsstückes, dabei werden die inneren Fasern geglättet.

Dampfglätter im Test

Eine Person hält mit der Hand einen Dampfglätter fest. Aus dem Dampfglätter kommt heißer Dampf heraus.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Dampfglättern?

Beim Erwerb eines Steamers solltest Du einige wichtige Aspekte beachten. In diesem Teil des Beitrags informieren wir Dich über die wichtigsten Kriterien eines Dampfglätters und darüber welche technischen Grundeigenschaften ein gut ausgestattetes Gerät besitzen sollte.

Betriebszeit mit einer Tankfüllung

Umso größer der Wassertank, desto länger kann das Gerät genutzt werden. Eine Betriebszeit von 5 bis 20 Minuten ist bei den meisten Geräten üblich.

Leistung

Der Dampfglätter sollte wenigstens eine Leistungsfähigkeit von 1.000 Watt aufzeigen. Umso stärker die Leistung ist, umso zeitsparender ist die Anwendung. Du solltest allerdings bedenken, dass ein höheres Leistungsvermögen auch kostspieliger ist.

Aufheizzeit

Die Aufheizzeit zeigt an, wie lange das Gerät bis zur Einsatzfähigkeit braucht. Je kürzer diese ausfällt, desto besser ist das Dampfgerät.  Eine Aufheizzeit von 30 bis 60 Sekunden ist ideal.

Material

Das Material kann eine Auskunft über die Qualität des Geräts geben. Die Sohle des Dampfglätters besteht bei den meisten hochwertigen Geräten aus Keramik oder Edelstahl. Eine Plastikverarbeitung kann auf eine mangelnde Qualität hinweisen.

Tankvolumen

Das Tankvolumen zeigt an, wie viel Wasser in den Tank passt. Kleinere Geräte haben in der Regel ein Tankvolumen von 60 bis 90 Milliliter. Das Tankvolumen beeinflusst auch die Betriebszeit des Gerätes.

Weitere Eigenschaften

Es gibt weitere Eigenschaften, die man bei einem Kauf beachten sollte.

Abnehmbarer Wassertank

Ein abnehmbarer Wassertank sollte vorhanden sein, weil das Wasser öfter ausgewechselt werden muss. Die Handhabung wird dadurch enorm vereinfacht.

Vertikale Anwendung

Die Mehrheit der Dampfglätter kann nur vertikal bügeln. Für die vertikale Verwendung wird kein Bügelbrett verwendet. Das Kleidungsstück kann einfach auf einem Kleiderbügel gebügelt werden.

Horizontale Anwendung

Bei einigen wenigen Geräten ist jedoch auch eine horizontale Verwendung möglich. Hierfür wird eine hitzeresistente Ablagefläche benötigt.

Dampfregulierung

Bei einer Vielzahl von Dampfglättern lässt sich die Dampfmenge regulieren. Durch die Variabilität des Dampfausstoßes wird eine Flexibilität bei der Anwendung auf empfindlichen Stoffen geboten. Wenn Du viele unterschiedliche Stoffe bügeln musst, ist auf eine Dampfregulierung zu achten.

Überhitzungsschutz

Wenn das Gerät bei Inbetriebnahme zu heiß wird, schaltet es sich automatisch aus und funktioniert erst nach Abkühlung wieder. Der Überhitzungsschutz stellt sicher, dass das Gerät nicht überhitzt und alles in Flammen setzt.

Abschaltautomatik

Wenn Du vergisst den Glätter auszuschalten, schaltet er sich nach einer bestimmten Zeit selbst aus.

Welche Marken stellen qualitative Dampfglätter her?

Dampfglätter werden von diversen Firmen hergestellt. Bei dieser großen Auswahl an Marken kann man schnell den Überblick verlieren. Damit die Entscheidung für eine Marke leichter fällt, informieren wir Dich über nennenswerte Unternehmen für Steamer.

Philips

Philips stellt Haushaltsgeräte und Gesundheitstechnologie her. Die Marke „Philips“ bietet verschiedene Steamer-Modelle an, die sowohl vertikal als auch horizontal dampfglätten können.

Tefal

Tefal ist ein Hersteller für Haushaltskleingeräte und Kochgeschirr. Die Marke führt einige Dampfglätter sowie ganzheitliche All-in-one Dampfglätter-Systeme im Sortiment.

Grundig

Grundig produziert Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte. Die Dampfglätter sind im Vergleich zu den meisten anderen Marken etwas kostengünstiger.

Wo kann man einen Dampfglätter kaufen?

Einen Dampfglätter kannst Du sowohl im stationären Handel als auch im Onlinehandel erwerben. Elektrofachmärkte wie Saturn oder Media Markt, oder auch SB-Warenhäusern wie Real bieten Steamer zum Kauf an. Die Auswahl ist online jedoch deutlich vielfältiger. Onlineanbieter sind unter anderem Marktplätze wie Amazon und eBay, aber auch Onlineshops einiger stationärer Handelsfilialen.

Wie viel kosten Dampfglätter?

Die Preisspanne bewegt sich üblicherweise in einem Bereich von 29 – 219 Euro. Kostengünstige Modelle müssen dabei nicht zwingend auch schlechter sein. Es gibt auch viele preisgünstige Modelle auf dem Markt, die trotzdem die wichtigsten Produktfeatures aufweisen.

Erschwingliche Produkte können trotzdem eine gute Qualität oder ein edles Design bieten. Oft wird dabei an einem umfangreichen Zubehör ein wenig gespart. Gleichzeitig muss für überdurchschnittliche Produkte nicht direkt ein Vermögen ausgegeben werden. Sehr gute Geräte gibt es auch schon für einen Betrag unter 70 Euro.

Wichtiges Zubehör für Dampfglätter

Nicht nur die Kriterien des eigentlichen Gerätes beim Kauf sind zu beachten. Das Zubehör des Produktes sollte hier nicht außer Acht gelassen werden. Bei preisintensiveren Dampfglättern kann das Zubehör manchmal etwas ausgedehnter ausfallen. Wir erzählen Dir an dieser Stelle mehr über wichtige Zubehörteile, die Dir die Handhabung erleichtern.Aufsätze

Du kannst zahlreiche unterschiedliche Aufsätze für Dein Gerät verwenden. Die Aufsätze sind für verschiedene Materialien geeignet. Du solltest darauf achten, für welche Stoffe Du den Glätter nutzen möchtest. Manchmal sind schon verschiedene Aufsätze zusätzlich zum Gerät vorhanden, ohne das man diese dazukaufen muss.

Messbecher

Der Messbecher dient zur Regulierung des Wasservolumens im Tankbehälter beim Befüllen.

Aufbewahrungstasche

Eine Aufbewahrungstasche hilft beim sorgfältigen Verstauen und schützt den Dampfglätter vor äußeren Einflüssen.

Hitzebeständiger Handschuh

Hitzebeständige Handschuhe dienen dem Zweck bei zu heißen Geräten vor Verbrennungen zu schützen.

Dampfglätter Test-Übersicht: Welche Dampfglätter sind die Besten?

Hier haben wir Dir eine Übersicht der aktuellsten Tests der bekanntesten Testmagazine zusammen gestellt. Einige unabhängige Meinungen können Dir bei der Entscheidung für ein Gerät weiterhelfen.

Testmagazin Dampfglätter Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Keinen Test gefunden
Öko Test Keinen Test gefunden
Konsument.at Keinen Test gefunden
Ktipp.ch Keinen Test gefunden

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Dampfglättern

Bei der Verwendung eines Steamers können einige Fragen entstehen. Wir beantworten Dir mehrere typische Fragen, die normalerweise von Kunden gestellt werden. Wir vergleichen unter anderem für Dich die Unterschiede von einem Bügeleisen und einem Dampfglätter oder erklären Dir, wie man mit einem Dampfgerät tatsächlich bügelt.

Wie unterscheiden sich Dampfglätter und Bügeleisen?

Bei dem Vergleich der beiden Geräte fallen mehrere Unterschiede auf. In diesem Abschnitt klären wir Dich über die wesentlichsten Gegensätze auf. Die Bügelwäsche kann mit einem herkömmlichen Bügeleisen nur horizontal gebügelt werden. Bei einem Steamer wird die Kleidung stattdessen vertikal gebügelt, somit fällt die zusätzliche Verwendung eines Bügelbretts weg.

Ein Dampfglätter ist deutlich platzsparender als ein Bügeleisen mit dem dazugehörigen Bügelbrett. Du kannst einen Steamer auch auf Reisen mitnehmen und kleinere Mengen an Wäsche bügeln. Zudem ist eine schnellere Faltenentfernung möglich.

Wissenswert: Dampfglätter stellen keinen vollständigen Ersatz für Bügeleisen dar. Das Dampfgerät kann jedoch für andere Verwendungen genutzt werden, die mit einem Bügeleisen nicht möglich sind. Beispielsweise können Kleidungsstücke mit Pailetten oder sehr empfindliche Stoffe auch gebügelt werden.

Wie bügelt man mit einem Dampfglätter?

Das Kleidungsstück wird auf einen frei hängenden Kleiderbügel gehängt und anschließend vertikal gebügelt. Dazu sollte die Kleidung etwas in die Länge gezogen werden, um eine Spannung zu erzeugen. Anschließend wird der Steamer entlang des Kleidungsstückes von oben nach unten geführt, um alle Falten des Kleidungsstückes zu beseitigen.

Dampfglätter im Test

Mehrere hängende Kleidungsstücke auf einem Kleiderbügel.

Wie heiß wird ein Dampfglätter?

Ein Dampfglätter wird bei der Verwendung etwa 100 Grad heiß.

Kann ein Dampfglätter auch auf Möbeln verwendet werden?

Du kannst einen Dampfglätter auch auf Polstermöbeln nutzen, um die Polster noch einmal aufzufrischen. Durch den Wasserdampf werden schlechte Gerüche in den Polstern beseitigt.

Kann ein Dampfglätter auch Vorhänge bügeln?

Du kannst mit einem Steamer auch Vorhänge bügeln, da der Dampfglätter besonders schonend zu Stoffen ist.

Welches Wasser wird für einen Dampfglätter verwendet?

Für die Nutzung wird hauptsächlich destilliertes Wasser verwendet. Du kannst aber auch Leitungswasser verwenden, wenn das Wasser nicht zu kalkhaltig ist.

Muss der Wasserbehälter nach jeder Verwendung geleert werden?

Wir empfehlen Dir, den Wassertank nach jeder Benutzung zu leeren. Wird der Tank nicht geleert, so bildet sich Kalk und das Gerät kann in seiner Nutzung beeinträchtigt werden.

Für welche Stoffe ist ein Dampfglätter geeignet?

Manche Stoffe sind besonders empfindlich gegenüber Hitze. Ein Dampfglätter bügelt deutlich schonender als ein handelsübliches Bügeleisen, deswegen ist er auch für fast alle Stoffe geeignet.

Weiterführende Quellen

Hier erfährst Du mehr über die Unterschiede eines Bügeleisens und eines Dampfglätters: Mehr erfahren

Hier kannst Du mehr über die Eignungsmöglichkeiten eines Dampfglätters erfahren: Mehr erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.